Ist es schlimm wenn man 3 Tage seine Blutdrucktabletten nicht nimmt?

6 Antworten

Wenn man sie abrupt wegläßt warum auch immer ist das deiner Gesundheit nicht förderlich. Kontrolliere deinen Blutdruck öfter.

Es kommt darauf an, wie hoch Dein Blutdruck ist. Hast Du kein Gerät zur Selbstkontrolle, lege Dir mal eines zu. Du kannst auch zum Sonntagsdienst gehen oder in eine Apotheke, die heute geöffnet, die kontrollieren auch und normalerweise geben die einem auch einen Streifen aus einer Packung - muß halt zahlen - und kannst dann morgen Dein Rezept dort hinbringen und Du bekommst Dein Geld zurück und die restlichen Tabletten.

Hast Du keine Stammapotheke? Wenn Du da im Computer mit den Medis stehst könnte es klappen mit den Medikamenten.

kann man durch weisheitzähne ziehen hirnblutungen bekommen weil man viele tabletten nimmt?

hallo alle zusmammen . ich nehme rehct ser viele tabletten und zwar einmal metohexal 47 .5 lisinopril 5 mg cefpodixim 200 mg und omeprazol wegen meiner refluxgastirits 20 mg am übernächsten dinstag werden bei mir meine weisheitähne in einer klinik unter vollnakose gezogen und ich muss sagen ich habe meeeeeeeeega schiss :( und habe mir ein par informationen gehollt . ich hab gehört das man durch ziehen aller vier weisheitzähne unter vollnakose krampfanfälle bekommen kann und an hirnblutungen und herzstörungen leiden kann . Ich hab jtz mega angst weil ich ja einen herzfehler und hohen blutdruck habe . ist da was dran oder sind es nur horrorgeschichten ??!?!?!

...zur Frage

Blutdrucktabletten nehmen/Habt ihr Erfahrungen mit Bluthochdruck?

Habe derzeit Probleme mit schwankendem Blutdruck, ich soll nun Tabletten gegen nehmen, bin allgemein kein Freund von Tabletten, doch wenn es sein muss, nehme ich sie.

Nur frage ich mich: einmal Blutdrucktabletten immer tabletten nehmen ?

HAabt ihr Erfahrungen mit Blutdruckproblemen ? Kann es auch sein, dass wenn der Blutdruck durch die Tabletten normalisiert, man irgendwann keine braucht ?

...zur Frage

Blutdrucktabletten - schnelle wirkung oder nur allmählich?

wer von euch nimmt blutdrucktabletten und weiß, wie schnell sie den blutdruck senken ?

gibt es dinge, die einen zu hohen blutdruck schnell seken? bitte nur ernstgemeinte antworten.

...zur Frage

Kann man von zu hohen Blutdruck sterben?

Also. meine Oma hat jetzt schon zum 2. mal zu hohen blutdruck und ihr gehts auch schlecht. kann sie davon sterben? meine oma ist so um die 65 jahre alt oder so.. bin mir nicht ganz sicher. sie nimmt auch ständig Tabletten.

...zur Frage

zysten an den nieren / schlimm?

habe schmerzen aber der artzt sagt das es nicht schlimm ist

ab wann ist es schlimm?

...zur Frage

Frage zu betablocker Metohexal

Habe diese Tabletten in einer Dosierung von 47.5 mg ein Mal täglich Ungefähr 2 Monate genommen wegen Blutdruck und hohen Puls !!! Nehme diese Tabletten seit Donnerstag gar nicht mehr ist das schlimm so rapide abgesetzt zu haben ,,,,??? Hat jemand von euch auch mal betablocker genommen ?? Bitte teilt mir eure Erfahrungen????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?