Ist es schlimm wenn ich mit dem Auto fahre und mein Führerschein vergessen habe?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein - aber lästig. Erstens kostet es ein kleines Verwarngeld - und wenn man an den richtigen "Herbergsvater" gerät, muss man den später bei einer Polizeiwache vorzeigen.

Ich habe den Kartenführerschein immer in der Brieftasche und Fahrzeugschein und HU-Bestätigung zusammengefaltet in einem Etui am Anhänger des Autoschlüssels - damit habe ich die Papiere immer "am Mann", lasse sie aber auch nie im Auto liegen, so dass sie nicht mit ihm gestohlen werden könnten.

Ist doch viel bequemer, wenn man sich so organisiert, dass man etwas gar nicht erst vergessen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kostet maximal 10,-.

Wenn du ein anderes Dokument dabei hast, fragen sie den Führerschein direkt per Funk ab und wenn alles ok ist, lassen sie dich weiterfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du in keine Kontrolle kommst ist es kein Problem! Wenn keiner kontrolliert mußt du ihn ja nicht zeigen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du erwischt wirst ist es dein Pech sonst keine ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10€ wenn du kontrolliert wirst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange man nicht kontrolliert wird ist alles ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kostet 10 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dein ausweis hast ist es okey die könnrn uberpfrufen ob du ein schein hast dann kriegst du vllt garkeine strafe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?