Ist es schlimm wenn ich meine Rückmeldefrist bei YFU mehrmals verlänger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Liebe Alina,

an sich ist es kein Problem, mehrmals die Rückmeldefrist zu verlängern. Wir vergeben allerdings fortlaufend die Programmplätze, sodass sich eine zügige Bewerbung lohnt. Im Moment ist aber noch für kein Land der Bewerbungsschluss festgelegt. Solange Du uns kurz Bescheid gibst, ist es also kein Problem, wenn Du länger brauchst.

Du erreichst YFU unter 040 2270020 oder info@yfu.de. Solltest Du Fragen zu Deiner Bewerbung haben, kannst Du Dich auch gern melden.

Viele Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo AlinaMeggi,

ich finde es klasse, dass du dich bei YFU beworben hast. Bezüglich deiner Rückmeldefrist hast du nun schon eine Antwort. Ich wollte dir noch einen kleinen Tipp für deine weitere Planung und Vorbereitung auf dein Auslandsjahr geben! Auf der Seite Schueleraustausch.net findest du ganz viele Tipps und Ratschläge zum Thema Bewerbungsverfahren, Heimweh und unterschiedliche Texte zu den verschiedensten Ländern. Ich hoffe, dass dir die Seite in Zukunft etwas bringen wird! Ich habe sie speziell zur Vorbereitung auf mein Auslandsjahr in den USA genutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

YFU ist schlimm ;) bewirb dich lieber bei EF ;)) ganz viele meiner freunde haben mit denen wirklich sehr sehr schlechte erfahrungen gemacht...! Ich war mit EF weg und wirklich ich kenne niemanden der unzufru==ieden mirt seinem High School Jahr war...alle die ich kenne und dort kennen gelernt habe wollten eigtl nieee wieder da weg :pund mit YFU: zb ein freund wollte die Gastfamilie wechseln...das ging nicht und es hat ein halbes jahr gedauert, bis er wechseln konnte obwohl er in einem Bauwagen ohne heizung im winter leben musste...Und fuer den Wechsel mussten die ltern richtig terror bei der organisation machen :Dalso wirklich nicht gut...ausserdem sind die vieeel teurer als EF ;)Wenn du mehr wissen magst meld dich doch bei mir:f.schnupp@hotmail.comich helfe gern weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?