Ist es schlimm wenn ich meine Lohnscheine verloren habe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja. Du gehst zum Arbeitgeber und bittest um einen Lohnnachweis.

Wenn du kündigst, hast du allerdings eine 3-monatige Sanktion am hals (30-100% des Regelbedarfs), wenn die Eigenkündigung nicht aus einem treiftigen Grund passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LisaMelancholia 05.11.2016, 13:47

Und der wird mir die auch mit Sicherheit geben? Das ist alles schon geregelt. :)

0
MaraMiez 05.11.2016, 13:48
@LisaMelancholia

Ich wüsste nicht, wieso du das nicht bekommen solltest, mindestens ja den Lohnsteuernachweis musst du ja bekommen, Zur Not reichen dem Jobcenter aber auch der Arbeitsvertrag und Kontoauszüge, auf denen ersichtlich ist, was gezahlt wurde.

0

Was möchtest Du wissen?