Ist es schlimm, wenn er abläuft?

3 Antworten

In Pass wird nicht alleine wenn er abgelaufen ist ungueltig, sonmdern ist eben abgelaufen. In der BRD ist er noch ein Jahr gueltig, dann kann es bei Poliziekontrollen ein Bussgeld geben. Also noch nicht so schlimm, es sei denn er will reisen, da sollte er in Landern ausserhalb der EU noch mindesten 6 Monate vor dem Ablaufdatum sein, die USA sieht das sehr streng.

Zur Sichherheit solltest du mal beim Auslaenderamt nachfragen und ihne die Situation erklaeren. Ist die Aufendhaltserlaubnsi ein sog Schnekenvisa, allso fuer alle EU Staaten kannst Du mal die kostenlose Hotline der EU anrufen und um Auskunft bitten. 00800 67891011

0
In der BRD ist er noch ein Jahr gueltig

Völliger Unfug was du schreibst

Ein abgelauifener Pass ist NICHT mehr gültig!!!

Der zugehöruige Aufenthaltstitel ist ab ablaufdatum schwebend unwirksam weie es im rechtsdeutsch heißt.

Also noch nicht so schlimm, es sei denn er will reisen, da sollte er in Landern ausserhalb der EU noch mindesten 6 Monate vor dem Ablaufdatum sein,

Und Reisen mit abgelaufenem Pass oder/und abgelaufenem Aufenthaltzsrtitel geht schon mal gasr nicht

Ist die Aufendhaltserlaubnsi ein sog Schnekenvisa, allso fuer alle EU Staaten

Jeder Aufenthaltstitel der zum rechtmäßigen Aufenthalt in SD bnerechtigt , berechtigt auch zum Urlaubsaufenthalt bis zu 90 Tager in jedfem Schengenstaat.

1
@Seshikas

Dann gehe mal auf die Website der Bundespolizei. Sa steht unter Buergerservice, dass ein Pass nach Ablauf noch ein Jahr gilt. Erst dann hat es Konsequnzen .

0
@Schlauerfuchs

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Es handelt sich um einen tüerkischen Pass. Der ist auf der Seite der BPol nicht gemeint (da steht was vom deutschen Reisepass). Und der ist hier in D eh egal, ein BPA muss aber gültig sein.

0
@Seshikas

Wer eine Pass hat , ist hier von der Pflicht einem BPA zu besitzen befreit. Ok kann sein , dass es bei Auslandern ausserhalb von EU - Staten anders ist. Den Perso krigen ja nur Deutsche , welche im Inland wohnen.

0
@Schlauerfuchs

Wer einen ausländischjen (nicht deutschen) Pass hat kann keinen BPA bekommen (von Mehrstaatern abgesehen, aber die brauchen hier auch keinen Pass sondern müssen wie jeder Deutsche nen BPA haben).

Ändert aber nichts daran das der Text der Bundespolizei sich auf Deutsche bezieht, nicht auf Ausländer

1
@Seshikas

Auslaender ein BPA das geht nicht. Die muessen sich mit der IT - Card od. Pass ihres Heimatlandes hier ausweisen.

0
Da er das alleine nicht hinkriegen wird und den Weg dorthin auch nicht kennt

Häh? Dein Vater ist nicht in der Lage, die Adresse des nächsten Konsulats zu finden und dorthin zu fahren?

Hier gibt es alle Infos.

http://www.konsolosluk.gov.tr/de/de/start.aspx

Jetzt frag ich mich, ob es sehr schlimm ist, wenn der Pass erst ca. 1 Monat nach seinem Ablaufdatum erneuert wird?

Das kann u.U. teuer werden, wenn er in eine Kontrolle gerät

Mein Vater hat eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis, die aber nur mit gültigem Reisepass gilt.

Sobald der Pass abgelaufen ist, ist auch die Aufenthaltsgenehmigung schwebend unwirksam. Also bitte möglichst schnell einen neuen Pass beantragen und bei der Ausländerbehörde vorlegen.

Häh? Dein Vater ist nicht in der Lage, die Adresse des nächsten Konsulats zu finden und dorthin zu fahren?

Stell Dir vor, das gibt's. Menschen können erblinden, dement werden, psychisch erkranken... kommt alles in den besten Familien vor.

Lass Dir vom Fragenden doch gleich die Krankenakte schicken...

0

Das war doch überhaupt nicht meine Frage. Mir ist schon klar, dass die Aufenthaltserlaubnis nicht mehr so richtig funktionieren wird. Meine Frage war, ob dieser eine Monat was ausmacht. Aber ansonsten danke für deine ignorante Antwort.

0

solange er nicht reist ist es nicht dramatisch.

Wwenn er den neuen Pass hat ab zur Ausländerbehörde und nen neuen Pass beantragen. Oder aktuell zur Ausländerbehörde und ne Fiktionsbescheinigung holen.

Ähm, richtig: wenn er den neuen Pass hat ab zur Ausländerbehörde und nen neuen Aufenthaltstitel beantragen.

0

Was möchtest Du wissen?