Ist es schlimm wenn ein Handy warm wird?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

An sich ist das nicht schlimm und moderne Smartphones haben sowieso eingebaute Schutzfunktionen

Als mein Galaxy S7 mal länger in der prallen heißen Sonne bei 32°C lag und Musik über Bluetooth spielte wurde es logischerweise auch sehr heiß. Es reduzierte zuerst wie üblich die Leistungen, wurde deutlich dunkler usw. Dabei werden beim S7 dann unter anderem die 4 leistungsstarken Kerne abgeschaltet. Läuft alles ähnlich wie wenn ein Computer überhitzt.

Wird das Smartphone noch wärmer, schaltet es sich einfach aus, um keine Wärme mehr zu produzieren. Gleiches würde auch ein Computer ab 100°C machen.

Allerdings mag der Akkumulator (Akku) Hitze ganz und gar nicht

Die Hitze ist der Faktor, wieso Akku's immer mehr an brauchbarer Akkukapazität verlieren und oft auch mit dem Gebrauch länger aufladen. Gut ist es also nicht für das Smartphone, aber auch nicht gleich gefährlich. Bevor etwas passiert, schützt sich das Smartphone selbst. 

Merken tust du beim Akkumulator auch nicht direkt etwas. Wenn, dann merkt man halt auf die Dauer, dass der Akku weniger Leistung bringt. Aber das ist sowieso normal, auch ohne Hitze durch Sonne und Spiele.

________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Mein Bruder hat es auch immer wenn das Handy warm geworden ist hatte er das Äußere Plastikgehäuse ab dann ging es einigermaßen wenn es zu heiß wird bekommst du eine Anzeige auf deinem Handy bei iPhone und Samsung dann musst du nur auf okay drücken und dann schaltet es sich von selber aus ansonsten musst du gucken wenn das immer häufiger vorkommt dass dein Akku nicht kaputt ist. Ich hoffe ich konnte helfen 😊

War erst im Juni für ein PartyWE am Goldstrand und hab beim sonnen handy in der sonne gelassen. Da kam dann so eine temperaturanzeige und hat sich ausgeschaltet.

Jedenfalls für iphone: die handys haben sicherheitsmaßnahmen gegen hitze ;)

Wenn es zu heiß wird, schaltet es sich von selbst ab. Auf die Dauer findet das aber der Akku nicht so toll.

Hui ne an sich nicht schlimm Passiert bei mir im Sommer öfter mal. Viel mehr anmerken mag ich da jetzt nicht. Hat ja der nette vor mir schon gut erklärt

Dann kommt einfach dieses bild und das Handy ist nicht mehr zu benutzen  - (Handy, Technik, Smartphone)

Es kann dem Akku auf Dauer schaden. Mal ist es nicht schlimm, aber wenn man merkt, dass das Gerät verdammt heiß wird bzw. ist, besser eine Pause einlegen, oder Leistung-fressende Dinge abschalten. Und nach Möglichkeit das Handy nicht in die pralle Sonne legen.

Was möchtest Du wissen?