Ist es schlimm, wenn die Freundin kleine Brüste hat?

...komplette Frage anzeigen

30 Antworten

Wie groß und prall sowie welche Form eine weibliche Brust haben darf ist ein falscher Ansatz. Wir sind leider durch Medien und falsche Aufklärung sowie durch die Pornographie belastet wobei gerade in der Pornographie oft kleine Brüste bevorzugt werden als Fetisch.

Viele Jugendliche wünschen sich durch Einfluss ein bestimmtes Ideal welches nicht bzw. nicht Vollständigkeit befriedigt werden kann. Wenn dein Freund von dir größere Brüste verlangt so solltest du dich nicht auf ihn einlassen.

Erst viel Später kann sowohl die Frau als auch der Mann eindeutig sagen auf was man steht/ abfährt oder welches Fetisch man sich bedienen muss um sexuell aktiv werden zu können.

Denke daran, dass während der Pubertät die weibliche Burst ein starkes Wachstum hat und nach der Pubertät die Brust bis zum Alter von 27 Jahren weiter wachsen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wärst nicht die erste Frau, die eine glückliche Beziehung trotz kleinerer Brüste führt! 

Im Übrigen gibt es genug Männer, die darauf überhaupt nicht achten bzw. die sogar auf Frauen mit kleineren Brüsten stehen!!

Mache Dir nicht so viele Gedanken, lebe Dein Leben, der Rest passiert von ganz alleine!!

Viel Erfolg für die Zukunft, alles wird gut!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir aus Erfahrung sagen das ist nicht schlimm. Ich mag z.B. auch lieber große Brüste also schon sehr große, aber die meisten Frauen bewegen sich halt im breich A bis anfang D und das fand ich bisher garnicht schlimm.

Männer die Frauen anhand ihrer Körbchengröße und nicht nach Charakter/Sympathie aussuchen sind meiner Meinung nach nicht in der Lage ernsthafte Beziehungen zu führen. Klar es gibt welche die haben das Glück aber Ausnahmen bestätigen die Regel.

Von mir aus könnte meine Freundin noch so kleine Brüste haben, wenn sie der perfekte Mensch ist mit dem ich eine solide Beziehung führen kann dann ist mir das egal auch wenn ich schon immer große Brüste mochte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Freund meint, dass es ihn nicht stört, dass ich was kleinere Brüste hab. Ich bin zwar immer sehr selbstkritisch, aber ich denke, dass das jetzt auch nicht der ausschlaggebende Grund ist, weshalb man jmd liebt. Nur ein Arsxhloch würde dich wegen deiner Brustgröße verlassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber musst du dir keine Gedanken machen es gibt zwar viele Typen die sehr darauf achten aber es gibt auch welche denen es egal ist wie groß deine brüste sind. 

Und da dein Körper sonst sehr schön ist muss du dir überhaupt keine Gedanken machen! Lass dich dadurch nicht verunsichern  LG. Wertlos252 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es denn, wenn Du dich so akzeptieren würdest wie Du nun mal bist und dir keine Gedanken darüber machen würdest ob dein momentaner Freund oder auch der eine oder andere von deinen künftigen Freunden sich über deine Brüste mokieren könnte. Sollte das irgendwann der Fall sein, dann steht es deinem Freund und auch jedem der möglichen Nachfolger durchaus frei sich anderweitig umzuschauen und auch Du kannst dies tun wenn dir an dem jeweiligen Freund etwas nicht gefallen sollte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe lässt sich doch nicht an der Größe der Brüste bemessen. Außerdem stehen ohnehin nicht alle Jungs/Männer auf große Brüste. Und ganz nebenbei, was glaubst du, wie viele Männer nach eigenem Urteilsvermögen einen zu kleinen Penis haben. Nein, die Natur hat uns nunmal mit mehr oder weniger großen Geschlechtsmerkmalen versehen, deshalb ist man nicht gleich hässlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer lieben Brüste - in allen Farben, Formen und Größen. Viele Männer stehen sogar ausgesprochen auf kleine Brüste und haben daher damit überhaupt kein Problem - im Gegenteil! 

Die allermeisten Männer wären selbst unter Folter nicht in der Lage zu benennen, wo die Geliebte irgendwelche "Makel" hat. WEIL ES IHNEN NICHT AUFGEFALLEN BZW. NICHT WICHTIG IST! 

Womit die meisten Männer aber überhaupt nicht klar kommen, sind Frauen, die sich beim Sex verkrampfen und sich nicht ausziehen oder auf "Licht aus" bestehen, weil sie der Meinung sind ihre Brüste seien zu klein, die Schamlippen zu groß oder das Bäuchlein störend usw. 

Zieh Deinen BH aus, entschuldige Dich nicht für Deinen Körper und vernasch' den Typen - er wird Dich (und Deine Brüste) lieben! 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär's wenn du das deinen Freund selbst fragst? So komisch ist das nicht. Aber manche stehen auf große Brüste, andere auf kleine... Mir persönlich reicht eine Handvoll (sowas im 75 B / C Bereich) völlig aus, mein bester Freund steht mehr auf DD. Ist einfach eine Frage des Geschmacks. Aber hey... Er ist mit dir zusammen. Wenn er das überhaupt nicht ok fände, hätte er sicher Schluss gemacht. Ich denke, selbst wenn er gerne etwas größere Brüste hätte, wäre er nicht so oberflächlich, deswegen eine andere Frau zu suchen.

Kopf hoch! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Egal Wie groß deine Brüste sind, finde ich zumindest. Du brauchst keine Riesen Brüste um Guten Sex zu haben. Ein Problem wirds wenn dann so Frauen mit Riesen Großen Brüsten wie in Pornos daher kommen. Dass ist einfach nicht normal!

Mach dir nicht so viele Gedanken.

Ich bin ein Junge und früher dachte ich immer mein Penis ist viel zu klein aber nach einer Zeit ist er gewachsen. Er ist nicht der größte aber das mag ich auch nicht. Sei so zufrieden wie du bist! Deine Busen gefallen bestimmt jedem Jungen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auch auf deinen Begleiter an, ob er damit leben kann. Auch auf dich, wenn du zu viel Angst hast kann es negative folgen unbewust haben. Das unwohlsein kann den Partner nach einer zeit Intuitiv von dich weg lenken. Denn er will sich ja auch wohl fühlen mit dir gemeinsam.

Nimm dir ein bei Spiel Schauspielerin Kira Knighley.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich jemand liebt, dann nimmt er dich so wie du bist bzw. mag dich so wie du bist, sonst hätte er sich nicht für dich entschieden/interessiert. Ich denke, du bist noch relativ jung oder? Mach dir nicht solche Gedanken! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich wirklich liebt wird ihn das nicht stören.

Außerdem ist klein relativ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das glaube ich. Aber wenn du sehr schlank bist kannst du keinen Riesenbusen haben. Auch orientiert sich das an deiner Mutter und Großmutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten jede Frau lässt sich aufblasen wie eine Barbie, mit Busen in doppel D und Konfektion 34. Der Denkfehler liegt darin, dass es dann immer noch Männer gibt denen das nicht gefällt. Nicht JEDER Mann steht auf große Brüste, kleine Brüste, dünne/schlanke Frauen, dicke Frauen etc pp. Liebe hängt sich mit Sicherheit nicht am Aussehen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist für jemanden, der dich ernsthaft liebt, nicht schlimm. Solche Äußerlichkeiten sollten aber auch für alle anderen nicht als "schlimm" bezeichnet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz und gut; Mir gefallen Mädchen mit kleineren Brüsten viel besser :) LG Melanie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Jungs / Männer lieben kleine Brüste. Man sagt immer, wer kleine Brüste liebt, hat einen höheren iQ (ist intelligenter). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Männer, die total auf kleine Brüste stehen! Viel wichtiger finde ich, dass du dir selbst gefällst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich wirklich liebt, dann wird es ihm egal sein. Außerdem ist es normal, dass man bei einer schlanken Figur kleine Brüste hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?