Ist es schlimm wenn die beim blut / urintest bei der bundeswehr irgendwie erkennen das man sehr viel testorsteron im blut hat (gespritzt als bodybuilder)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist doch, was testen die eigentlich. Die machendoch bestimmt nur so einen Check wie beim Hausarzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Auffälligkeiten führen - bis zur medizinischen Abklärung der Gründe - zur Rückstellung. Das heißt, dein Blutbild wird untersucht, und nach einiger Zeit ein zweites Mal, also Kontrolle. Danach erfolgt die Einstufung der Tauglichkeit oder Untauglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sag mal so.... die nehmen jeden, der zu denen will.
Ich spreche aus Erfahrung. 8 Jahre bei dem Verein, nie wieder! Gute Kohle und nette Bildungsmaßnahmen, das auf jeden Fall, aber keinesfalls ein pauschal toller Arbeitgeber.

Sei doch einfach unvoreingenommen und geh einfach zur Musterung hin und dann warte ab, was passiert. Verändern kannst du auf die Schnelle eh nichts.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiki01
02.07.2017, 12:54

die nehmen jeden, der zu denen will.

Das möchte ich ernsthaft bezweifeln.

Ich spreche aus Erfahrung

Welche denn? Dass du 8 Jahre unterkommen konntest? 

Dann hast du Null (plus 1) Erfahrung damit, wie viele Bewerber abgelehnt werden.

0

Was möchtest Du wissen?