Ist es schlimm wenn das Papier unter dem AQ weg ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

nein, das Papier ist völlig sinnfrei - zumindest ab dem Moment, wo das AQ daheim aufgebaut wird. Dann kann man das problemlos abmachen.

Wichtig ist aber, dass man ein AQ, das nicht in einem Rahmen steht (wie z.B. viele Juwel-AQ), auf eine "Unterlage" stellt, damit es nicht zu Spannungen im Bodenglas kommt. Sonst könnte das springen und eine große Überschwemmung wäre die Folge.

Gutes Gelingen

Daniela

Genau wie dsupper schon sagt ist es völlig Sinn frei...Die Unterlage ist außerdem dazu da, dass sich das Aquarium gerade hinstellt.

Wenn der Schrank schief steht, dann nutzt auch eine Unterlage nichts, damit das AQ grade steht - das ist völliger Unfug.

Und wenn der Schrank grade steht, bzw. die Platte völlig horizontal ist, dann steht auch das AQ völlig horizontal - egal, ob mit oder ohne Unterlage.

Die Unterlage soll nur verhindern, dass eventuelle kleine Schmutzpartikel durch den Wasserdruck des gefüllten Aquariums die Bodenglasplatte nicht reißen lassen.

0

Dann sagen 5 Bücher und 10 Internet Seiten wohl das falsche, nur du hast recht.Schon klar

0

Was möchtest Du wissen?