Ist es schlimm sich zum Bewerbungs Gespräch zu verspätet da man die Bahn verpasst hat?

15 Antworten

Ja das ist eigene Dummheit. Warum bist du auf den letzten Drücker los? Warum hast du nicht mehr Zeit eingeplant? Was wenn der Zug Verspätung hätte?

Gibt dir definitiv Minuspunkte, falls man dich nicht eh einfach wieder heim schickt.

Gut ist es nicht, denn das bedeutet, dass Du auch eventuell zu spät zur Arbeit kommen könntest, also unzuverlässig bist!

Ich bin generell immer zwei Stunden vor Arbeitsbeginn aufgestanden, damit ich genug Zeit für´s Frühstück und den Arbeitsweg hatte, falls mal unverhofft eine Baustelle oder sonst was kommt...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, das sorgt für ein allgemeines Hallo und gute Laune.

Genau das Gleiche halt, als wenn man verschwitzt und stinkend zum Vorstellungsgespräch kommt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Und beides auf einmal?

0
@Danje954

Phantastisch. Sie werden Dir einen Direktorenposten anbieten.

Mindestens.

1

ja, da das dein eigenes verschulden ist.

wenn einem was wichtig ist, dann nimmt man ne bahn früher, auch wenn man dann ne stunde früher da ist.

wenn die zeiten extrem schlecht sind, kann man einfach fragen, ob ne andere uhrzeit möglich wäre, eben wegen der bahnverbindung.

wer zu spät kommt, weil er die bahn verpasst hat, kann sich eigentlich schon vom job verabschieden.

das ist absolutes no go dan musst du sicherlich eine bahn früher einplanen und zudem ist es sogar noch schlimmer wen du verschitzt kommst oder sogar stinkst

Was möchtest Du wissen?