Ist es schlimm, sich mit 13 Jahren noch nackt zu zeigen als Junge?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es wundert mich, dass Du mit 17 Jahren noch als Kind bezeichnet wirst. Du bist in einem Jahr erwachsen und selbst verantwortlich für alles, was Du tust.

Mein Sohn würde mit 17 Jahren sicher nicht mehr wie ein kleines Kind nackt durch die Gegend laufen und sich von mir mit Sonnenmilch eincremen lassen.

Wie alt ist denn Deine Schwester? Sie zeigt sich doch sicher auch nicht mehr nackt vor Dir, außer sie ist erst 5 Jahre alt. Das hat alles nicht damit zu tun, dass Du Deine Familie liebst..

SuperKaetzchenS 26.10.2015, 23:29

er ist 13.. seine schwester 17 lies richtig...

0
Allexandra0809 26.10.2015, 23:31
@SuperKaetzchenS

Sorry, hab ich wohl falsch gelesen. Auch mit 13 finde ich es seltsam, dass einer noch nackt durch die Gegend lläuft.

1
boy123456 26.10.2015, 23:34
@Allexandra0809

aber meine mama hat meine badehose vergessen mit zu nehmen und hat dann gesagt, das es nicht schlimm ist, wenn ich nackt bin

0
Dieantwortnein 26.10.2015, 23:58

Ganz entspannt bleiben kleiner, ich bin über 10 Jahre älter als du...ich geh oft nackt Baden und jeden Tag nackt duschen(auf Arbeit mit Kollegen und beim sport auch)
Das ist nicht schlimm, aber beim nächsten mal lässt du dir vllt nur deinen Rücken eincremen, den Rest machst du selbst ;)

0

Naja, ich denke vor deinen Eltern und deiner Schwester ist es solange okay, wie du und deine Familie damit okay sind. In der Öffentlichkeit würd ich das an deiner Stelle aber nicht mehr machen, wenn ich z.B. irgendwelche Leute, die du kennst am See sehen kann das halt ziemlich peinlich werden. Oder auch mit anderen Jugendlichen, da kanns passieren dass du ausgelacht wirst.

boy123456 26.10.2015, 23:32

da kannte mich keiner, war ja weit weg, aber warum sollten mich jungs deswegen auslachen?

0
Mordorhead 26.10.2015, 23:34
@boy123456

Zum einen weil Jungs in dem Alter häufig ziemliche gemein sind, und zum anderen weil sowas nicht "cool" rüberkommt, wenn du weißt was ich meine. Das wirkt halt nicht so erwachsen.

0
boy123456 26.10.2015, 23:36
@Mordorhead

achso aber ging halt nicht anders.. meine mama hatte ja keine badehose für mich und ich bin nunmal eine wasserratte

0
Mordorhead 26.10.2015, 23:39
@boy123456

Schau halt, dass du einfach in Boxer ins Wasser gehst und dich dann ne halbe Stunde oder so in die Sonne legst um auszutrocknen, das geht eigentlich meistens ganz gut.

2

In der Familie kann sowas normal sein. Ist ja nocht so, dass keiner wüsste, was du unter deiner Hose verbirgst.

Auch am Badestrand gibts viele Gebiete, in denen nur nackte Leute herumliegen. Hat mit dem Alter wenig zu tun.

Wenn es für die kein Problem ist, dann lass den Tag einfach gewesen sein. Fotos und Filme... Ja, ich will nicht auf deiner Hochzeit sein, da kann sowas plötzlich wieder auftauchen :D

Ich finde es nicht okay das du in der Öffentlichkeit nackt warst! Was ihr Zuhause macht (oder an einem FKK Strand) das ist was anderes! 

Davon ab hattest du sicherlich eine Unterhose an? Die hättest du einfach anbehalten sollen!

boy123456 26.10.2015, 23:26

ich war komplett nackig, also man hat auch meinen pullerman und so gesehen und meine mutti hat mich ja auch am kompletten körper eingecremt, damit ich keinen sonnenbrand kriege. unterhose hätte sie mir bestimmt verboten

0
Thendara 26.10.2015, 23:42

sorry aber er war 13 und nicht 18 und noch dazu nicht gerade am baggersee wo alles überlaufen war. also was ist daran schlimm?? mit 13 ist es noch vollkommen ok auch heutzutage aber ehrlich gesagt sind es gesagt solche ausagen die so eine tat zu etwas schlechtem machen! nicht jeder hat gleich hintergedanken und so etwas kann passieren!! Klar in der geselschaft ist es nicht mehr gerne geshen aber bedenkt man das es vor 20 jahren noch normal war in dem alter nackt rum zu laufen da sollte man doch auch mal überlgen warum heut nicht mehr :-)

0
Repwf 26.10.2015, 23:46
@Thendara

Nur weil es vor 20 Jahren ok war muss man es heute noch lange nicht machen!

Geh doch mal mit deinem 13 jährigem nacktem Kind an der Hand in der nächsten Stadt spazieren --- da bekommst du von Amtsseiten sicherlich ausführlich erklärt warum nicht!

0

Für mich hört es sich nach einem ganz normalen besuch an der see an und nichts anderes.

boy123456 26.10.2015, 23:38

ok danke für deine antwort

0

Wenn es für sie kein Problem war/ist und für dich ebenfalls ist der Grund zur Sorge unberechtigt. Und keine Angst. Die Pubertät kommt noch mit all ihren "Vorteilen" und Tücken

hast aber echt kein klischee einer gut erfundenen fkk-troll-story ausgelassen, hm?

TheShadow94 26.10.2015, 23:52

Du bist wahrscheinlich der einzige der es gemerkt hat. ^^

Welcher 13 Jährige sagt den bitte Pullermann.

0
mspgirl987 27.10.2015, 01:38

ja bei mir on der Stufe sagen alle pim**l oder Pen**

0

du bist echt mutig.Ich hätte mich das nicht gewagt.nicht freiwillig.Auch bei mir setzte die Pubertät sehr spät ein.Ich wäre mit 13 Jahren immer noch als Kind durchgegangen-kleiner Penis ,keine Schamhaare.Da meinten meine Schwestern,beide älter als ich,da gibts ja eh noch nichts zu sehen,der kann auch ohne Badehose herumlaufen,das ist viel gesünder.

Es ist nicht schlimm, es ist nur nicht üblich. Ich finde, wen es dich nicht gestört hat, ist das doch das was wirklich zählt.

#Pullermann ^^

Wenns dir nochzs ausgemacht hat passt alles :)

Ich bin 14 und ich glaube das wenn es dich nicht gestört hat das es dan auch nicht schlimm ist weil mit 13 hat man ja noch nicht so viele schamhaare und der penis ist ja auch noch nicht alzu lang und mit 13 ist das schamgefühl auch noch nicht so vortgeschritten also ich finde es ok lg unkowned

nein. soll sogar leute geben die sich regelmäßig selbst mit 17, 20, 30, 50 oder gar 70 nackt zeigen.

Was möchtest Du wissen?