Ist es schlimm oder nehm ich zu nachdem ich erst gejoggt hab und dann einen döner esse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du, da der Körper die Quelle benötigt, wo er Eiweiss herholt und auch Energie, da du welche beim Joggen verbraucht hast. Döner hat Kohlenhydrate ( Fladenbrot) und Eiweiss (Fleisch). Allerdings ist die Sosse, was am Schlimmsten hier ist. Gemüse auch Ok. Sag einfach, ohne Sosse

Kommt drauf an wie groß der Döner war, und wie lange Du laufen warst. Leider lassen sich weder die Kalorienanzahl des Döners noch die verbrauchten beim Laufen genau bestimmen.

Wann genau die Kalorien auf der Wage escheinen weiß man auch nicht :-). Lauf einfach morgen nochmal ne Runde und iss dann wieder was Gesünderes, dann passt es!

Dem Döner ist das egal!

Was möchtest Du wissen?