Ist es schlimm mit dem Hals/Nacken zu knacken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, ich wenn du die wahre Antwort willst, dann höre auf mich;) Ich knacke mit meinen Fingern und auch mit meinen Hals. Viele sagen es sei schädlich, viele verneinen dies. Eins steht fest: Finger knacken scheint wirklich nicht ganz so schlimm zu sein, aber Vorsicht bei Hals. Mir ist da was tolles passiert, an einem ganz normalen Tag habe cih mal wieder meinen Hals geknackt, und auf einmal hat sich etwas eingerenkt bei mir! ich konnte meinen Hals nicht wieder zurückbewegen. 1 Woche lang war er auf rechts gelehnt, die seite wo cih hingeknackt habe. Ich hatte unbeschrieblich höllische Schmerzen! Ich konnte nichtmal mehr aus dem bett aussteigen, da man dazu ja seinen Körper ( hals anspannen muss) alles tat weh!! es war eine so schlimme woche! Es stellte sich heraus, das durch das verrenken meines Halses, sich der Körper vor einem Genickbruch geschützt hat^^ also Vorsicht mit dem Hals!! LG

Hör auf jdn fall auf damit du könntest dir dabei dein nacken verrenken ich habe mir gestern mein nacken verrenkt aber nicht durch das knacken ich sag dir eins es tut höllisch weh wie man schon gesagt hat es ist sehr vom bett zu aufzustehen und ich muss kopf immer seit geszern nach links unten zeigen wenn icheinmal eine falsche bewegung mache spannt sich mein rechter nackenbereich an und du hast erstmal 5 sekunden höllische schmerzen das ist kein spaß es tut sehr weh in manchen fällen gehen die svhmerzen bis an die schulter das iist bei mir der fall also pass sehr gut auf

Da streite sich die gelehrten noch drüber...weder ja noch nein...ich mach das täglich ein paar mal und es tut mir gut...mein arzt bekommt jedesmal ne krise wenn ich das vor ihm mache!

Was kann man gegen verspannungschwindel machen?

Hallo, ich bin sehr verspannt im nackenbereich momentan und wenn ich aufstehe habe ich das Gefühl es zieht mir die Füße gleich weg und mir ist schwindelig, 1frage, kommt der Schwindel von den verspannungen? & 2. Was kann ich machen das es meinem Nacken und dem Schwindel besser geht. Danke für die antworten

...zur Frage

stimmt es, dass kopfschmerzen und schwindel von einer kieferfehlstehlung ausgehen können?

gabe seit monaten starke kopfschmerzen und schwindel, war auch schon bei etlichen ärzten (hausarzt, internist, neurologe, radiologe) und niemand hat irgendwas heraus gefunden.

habe gehört, dass so etwas auch vom kiefer ausgehen kann (hätte allerdings als letztes an den zahnarzt gedacht). kann das sein?

...zur Frage

Nacken stark verrenkt, was tun?

Hallo zusammen, ich bin heute morgen ganz normal wie immer aufgewacht. Dann habe ich mich etwas schief gestreckt und plötzlich bekam ich Schmerzen im rechten Nackenbereich. Ich bin dann aufgestanden, musste mich aber nochmal hinlegen, da mich dann auch noch Schwindel und Übelkeit überfiel. Ich hab mir schon öfter den Nacken verrenkt, aber so dass mir übel wurde noch nie...ist das normal? Oder sollte ich einen Arzt aufsuchen? Über die Ostertage halt sehr schwierig! Und was könnt ihr mir für Tipps geben, um den Nacken richtig zu behandeln? Danke :)

...zur Frage

Was kann ich gegen Verspannungen machen?

Hallo :) Ich habe seit ca einer Woche andauernd Verspannungen im Hals/Nacken/Schulter Bereich. Was kann ich dagegen tun und was hilft? Hat vielleicht jemand eine Ahnung, von wo das kommen könnte? Ich habe mal gelesen, dass das vom Handy kommen kann (also wenn man die ganze Zeit den Kopf gesenkt hat), aber ich habe zurzeit eher weniger am Handy gemacht, was könnte es dann sein? Danke schon mal für Antworten :)

...zur Frage

Nackenverspannung was hilft dagegen?

hey,
erst mal zu meiner person ich bin 18 jahre alt und männlich hatte seit 1 woche druck im kopf und ging zu verschiedenen ärzten die mir nicht genaues sagen konnten bis auf einen HNO arzt der mit gesagt hat das ich meinen nacken verspannt habe
Er hat mir tabletten und eine creme verschrieben die ich schon seit 2 tagen benutze.
Die kopfschmerzen sind fast weg ich hab nur noch einen leichten schwindel und wollte fragen ob der auch verschwinden wird ?
Und wie könnte ich in schnellster zeit
diese nackenverspannung bekämpfen ?
kennt ihr gute übungen oder hilfsmittel
danke im voraus
LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?