Ist es schlimm mit 14 1mal alle 2 Wochen ein Bier zu trinken?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, finde ich nicht - wenns nicht mehr wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn es mal bei einem Bier bleibt man kann auch schon mal mehr trinken aber unnötig finde ich es wenn man dann mit 14/15 schon anfängt Wodka und co. zu trinken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floppydisk
05.02.2016, 20:13

bitte erläutere doch mal den unterschied des alkohols im bier zu dem alkohol im vodka. da bin ich jetzt aber gespannt.

0

Muss für Kinder echt nicht sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein eigentlich kein Problem! Bin selber 15 trinke alle 2 wochen ma auf ner party paar Bier und auch was hartes z.B. Jägermeister, Vodka E und sowas.
Und nein ich bin nicht alkohol süchtig bevor jetzt Leute damit ankommen.
Ich finde es ist schon relativ normal auf einer Party oder bei nem Chill Abend was zu trinken. Man darf es halt nicht übertreiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.
Mehr muss ich nicht sagen, Drogen sind nie gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt schon seine Gründe warum Alki ab 16 ist. Und die Sucht kann man meistens dann auch nicht mehr kontrollieren. Meine Mutter schafft es bis heute nicht. Bitte hör auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein finde ich nicht wirklich schlimm 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink doch lieber Alster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?