Ist es schlimm mit 13 indizierte spiele zu spoelen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 10 ABSTIMMUNGEN

Nein 70%
Ja 30%

9 Antworten

Nein

In den meisten Fällen nein. Und die meisten Leute bei solchen Fragen antworten sind 10-jährige, die solche Spiele spielen dürfen. Und solche Kinder, die dann Nein antworten kann man schon mal wegfallen lassen. Leute die keine Ahnung haben und Ja antworten, weil die Spiele schon aus einem Grund ab 18 sind kann man genau so wenig ernst nehmen. Hatte in der Schule mal eine Diskussion, ob 'Killerspiele' schlecht sind, und da merkt man schon an den Antworten, wer keine Ahnung hat. Ich finde, man kann sie schon spielen, ohne dass sie einen aggressiv machen oder ihm Albträume bereiten usw. Horrorspiele ab 16 sind z.B., meiner Meinung nach, schlimmer als Shooter, da ein Shooter eher nur als eine Art Wettbewerb dient, die meisten spielen ja eh nur den Multiplayer, also geht es eig nur darum, Spaß zu haben. Bei nem Horrorspiel z.B. ist man die ganze Zeit von Angst erfüllt, was für Kider meiner Meinung nachwesentlich schlimmer ist. Und nicht falsch verstehen, das heißt nicht, dass Krieg lustig ist oder Leute abballern Spaß macht, aber solange es nur beim Spielen bleibt, ist es ok. Außerdem haben die meisten Kinder auch schonmal Filme ab 16 oder 18 gespielt, und Filme sind wesentlich schlimmer als Spiele.

Nein

kommt auf das genre an , ich würd mal sagen für nen 10-jährigen ist es nicht so gut Resident Evil oder sowas zu zocken und dann kommt es natürlich auch auf den charakter an ich hab leute in der schule die wen sie bei cod im multiplayer verlieren ausrasten und ihre maus gegen die wand werfen oder so und manche ich z.B. bleib da dann eher ruhig hängt von der person ab

Ja

Es kommt bei jeder Person drauf an..... Manche bauen die Gewalt die in diesen Spielen gezeigt wird besser ab als andere die dadurch Extrem aggressiv werden können.... Ich selbst habe mit 13 Call of Duty gespielt und bin ganz ruhig..... Aber eben es kommt auf die Person an

doodle123 01.04.2012, 17:34

ic hsopiele seit ich 12 bin cod und da ich meistens nichts zu tun hab spiele ich zum gewalt abbaun cod weil ich wrde manchen schon gerne die fresse einshclagen aber ich las lieber meine wut in den spielen an die gegner aus als an reele menschen es omt auf den charakter an weil ich kenne kleine jungs die sind 10 und spielen cod und sid ganz normal und andere die sind voll agresiv

0

das kann man so nicht sagen. Es kommt immer auf die Person an

Nein

So lange man es nicht den ganzen tag macht is das eig ok

Nein

Bei vielen Games finde ich es übertrieben

Ja

Das es indizierte und Spiele ab 18 gibt hat seinen Grund.

Nein

Das kommt auf dich an, wenn du der Meinung bist, du hälst den Inhalt aus, dann nur zu. Ich hab mal beobachtet, wie ein 10 jähriger nicht mehr schlafen konnte weil er Szenen aus Resiedent Evil gesehn hat...

Nein

Ich habe meine indizierte spiele(aber mein freund)und mir macht das bei spielen ab 18 nix aus

MassEffect2Fan 01.04.2012, 16:49

Du schreibst ernsthaft ne Antwort auf deine eigene Frage und hoffst, dass es niemand kapiert ?

0
MrMOVIEMASTER 01.04.2012, 16:51
@MassEffect2Fan

Ich will wissen was ihr dazu meint.Ich spiel ab und zu welche und wollte die meinung anderer wissen.

0

Was möchtest Du wissen?