Ist es schlimm, einmal pro Woche Kopfschmerzen zu haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, also erst mal ist es gut das du fragst! Das du viel trinkst auch! Ich bin Optikerin in Meisterausbildung. Ich würde dir raten deine Augen mal überprüfen zu lassen und evtl einen Test auf Winkelfehlsichtigkeit( Schielen ) machen zu lassen. Nicht jedem der schielt sieht man es an. Denn diese Art von fehlsichtigkeit kann zu Kopfschmerzen führen. Wenn du noch Fragen hast einfach melden. LG

WadeBarrettFan 22.10.2012, 16:30

Ich gehe alle 4 Monate zum Augenarzt (habe ja eine Brille) und der sagt, ich hab leichtes Schielen, aber man sieht es mir nicht an.

0
TojaB 23.10.2012, 10:22
@WadeBarrettFan

Hi, ja also es ist so. Wenn du so viel mit Kopfschmerzen zu tun hast sollte man vllt mal versuchen das leichte schielen mal auszukorrigieren. Oft hilft das schon. LG

0
WadeBarrettFan 23.10.2012, 13:21
@TojaB

"Oft"ist ein bisschen zu übertrieben (finde ich), ist ja nur einmal in der Woche. Ein Freund von mir hat auch einmal in der Woche Kopfschmerzen.

Aber vielen Dank für die Hilfe.

0

Diese Frage sollte dir ein Arzt beantworten. Und diesen solltest du definitv aufsuchen!

WadeBarrettFan 22.10.2012, 16:23

Naja, gleich ein Arzt, bei nur einmal an einem Tag der Woche Kopfschmerzen?

0
Schneekind85 22.10.2012, 16:35
@WadeBarrettFan

So regelmäßig wie deine Kopfschmerzen kommen, solltest du das definitiv abklären lassen. Das ist nicht normal und auch nicht einfach nur Stress.

0

wenn viel stress dann ist es altag

Ja, das ist auf jeden Fall ärztlich abzuklären.

Was möchtest Du wissen?