Ist es schlimm, einer Katze abwechselnd verschiedene Futtersorten zugeben?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wichtig ist nur dass sie es mag, gut verträgt und wenig Trockenfutter bekommt. Abwechslung ist immer gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karamellkotze
16.10.2016, 00:05

sie bekommt eigentlich nur Trockenfutter, wir haben als sie zu uns gekommen ist die ersten Jahre versucht, ihr Nassfutter zu geben, aber sie hat das immer dankend abgelehnt D: Ist das denn sehr schlimm?

0

So lange sie es gern frisst und gut verträgt ist es völlig egal wo du dein Futter kaufst, und ob du es durcheinander Fütterst.

Du verträgst doch auch heute eine Dose Nudelsuppe von Aldi, und morgen eine von der Lidel Hausmarke. (Falls du so ein Zeug überhaupt isst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Karamellkotze, 

ich würde einfach darauf achten, dass nicht viel Zucker im Futter ist. Zudem solltest du auch nachlesen, was die ganzen "E29383" Stoffe im Futter bedeuten. Oftmals ist das Futter nur so mit Zucker vollgestopft und das ist natürlich nicht gesund. Also Kitkat oder wie das heißt und andere Marken aus dem Fernseher kannst du schon mal streichen :) 

Kannst dich ja mal in Katzenforen schlau machen, was es alles so gibt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Gegenteil! 

Je verschiedener sie gewöhnt ist desto besser!

Ich habe bekannte, die hatten massive Probleme als "ihr" Futter auf einmal bichtmehr hergestellt wurde! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wurde sogar von Tierarzt empfohlen nicht immer das gleiche Sorten von Futter zu geben.Weil dann gewöhnen sich die Tiere und fressen nicht wenn diese Marken nicht zu kaufen gibts,andere Futter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das schadet ihnen in keiner weise eigentlich tut ih en das sogar gut. abwechslungsreiche Ernährung ist immer gut auch für Katzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du isst doch auch nicht jeden Tag dasgleiche, oder? Solange die Katze nichts ablehnt, ist Futterwechel nicht verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moinsen,

Was frisst eine Katze... Im Normalfall Fleisch, da sie ja ein Raubtier ist. Unsere Haus- und Wohnungskatzen bekommen Dosen- oder Trockenfutter. Der Verdauungstrakt einer Katze braucht 5- 7 Tage um sich an eine Futterumstellung zu gewöhnen. D.h. nicht wenn Du verschiedene Sorten Trocken oder Nassfutter fütterst. Das ist nur der Fall wenn Du von Trocken auf Nass oder sogar auf Barf gehst.

Auch wenn hier schon jemand geschrieben hat, das Trockenfutter nicht gut ist, Deine Katze es nur mag, gib es weiter. Achte nur darauf, das sie genug trinkt. Viele machen den Fehler, das Wasser direkt neben dem Futter zu platzieren. In der Natur findet die Katze aber ihr Wasser nicht bei der erlegten Maus. Sie hat Wasserstellen. Auch einer Wohnungskatze sollte man Wasserstellen anbieten. Zwei Schalen in verschiedenen Räumen oder Ecken eines Zimmers, entspricht eher dem natürlichem Verhalten einer Katze.

..., ein paar Streicheleinheiten für Deine Katze

LG simonRZ

..schnurrrrrr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du machen, kauf aber nur futter ohne Getreide ohne zucker mit mindestens 60% Fleisch.

Rohprotein sollte über 10% und Fett 5 oder mehr.

TroFu macht deine Katze krank.

BARF wäre das beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Problem - auch bei Katzen sollte die Ernährung abwechslungsreich sein. Unsere Katze frisst lieber unserem Hund das Nassfutter weg als ihr eigenes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArchEnema
16.10.2016, 09:56

Aber vmtl. nicht des Geschmacks wegen, sondern aus Prinzip: "Meins!" ;-))

1

Solange die Katze das Futter mag und auch verträgt ist alle okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist der Katze scheiß egal ist eh über all das selbe drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sNouXHB
16.10.2016, 08:50

Diese Aussage ist einfach falsch.

0

Nein, das ist sogar gut so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?