Ist es schlimm einen Korb zu bekommen? (14 jahre)?

8 Antworten

Nein - kann immer wieder mal vorkommen.

Ich würde es weniger mit Sprüchen versuchen - sei besser du selbst und falls ich öfter irgendwo miteinander zu tun habt, ergibt sich vielleicht mal was... ein Gespräch... ihr arbeitet zusammen ... irgend so was...

Falls du ihr auf der Straße wo begegnest könntest du sie befragen ob sie mal was mit dir zusammen machen will? Ob sie mal Zeit hat... Vielleicht ist ihr öde - sie hat sonst gerade nix zu tun und lässt sich daher darauf ein.

Wenn du alle Körbe sammelst, die du im Laufe deines Lebens bekommen wirst, kannst nen Großhandel damit eröffnen..... nee scherz.

Akzeptiere die ablehnende Antwort stillschweigend. Mit einem Spruch zeigst du nur deinen verletzten Stolz, verletzte Eitelkeit... hast du das nötig?

Hat vielleicht nicht mal direkt was mit dir zu tun. Ihr seid beide in der Pubertät, da lernt Mann/Frau noch, was er/sie will und wie man sich ggf ausdrückt usw.

SIE will halt nicht. Punkt.

Abhaken und weiter leben. Andere Mütter haben auch nette Töchter. Schau auch mal nach den stillen "Mauerblümchen" in der Ecke... ja ich meine zB die Zahnspangenträgerin, die wegen der Spange so komisch redet. So eine Korrekturspange hat man nicht ewig... und vielleicht ist das sonst ein echt patentes Mädel?

Oder die Schüchterne, die man nie reden hört? Dabei hat gerade sie vielleicht ein hochinteressantes Hobby oder eine wunderhübsche Augenfarbe, die man nie zu sehen bekommt, weil sie immer nach unten schaut?

Du merkst bestimmt, worauf ich hinaus will.

Viel Erfolg!

Vielen Dank für deine Antwort. Ich verstehe was du meinst. Jedoch habe ich mich in dieses Mädchen verliebt. Auch wenn ich sie nur gesehen habe. Und noch nicht mit ihr gesprochen habe. Weil ich bin im Urlaub und dort habe ich halt ein ultra-mega süßes Mädchen gefunden. Ich würde mich über eine Antwort freuen, in welcher Du mir vielleicht sagen könntest, wie ich sie ansprechen soll oder ob ich es überhaupt machen soll.

PS: ich weiß nicht aus welchen Land sie kommt

0
@Moin673

Frag sie einfach: hey ich bin der XY aus Musterstadt....woher kommst du denn?

Aus der Antwort wirst du merken ob sie sich überhaupt interessiert. UND das ist ein ganz normaler "Kennenlern-Spruch" ohne Hintergedanken, also keine aufdringliche Anmache.

Wenn sie darauf nicht eingeht, ist sie mit dem Eilzug durch die Kinderstube gedüst und unhöflich....da hilft auch ein "megasüßes Aussehen" nicht! Die ist es dann nicht wert, weiter beachtet zu werden!

Überleg dir auch, was nach deiner/ihrer Abreise wird! Fernbeziehung in dem Alter? Klappt ja selbst bei Erwachsenen nur selten.

Freundschaft "bis dass der Bus uns scheidet"? Kriegst du das überhaupt mental gebacken?

Viel Glück!

1
@trollo2014

Dankeschön für deine Antwort. Ich hatte schon mal eine Fernbeziehung, welche jedoch nach 3 Tagen aufhörte, da sie (mit welcher ich zusammen war) fand, dass wir zu weit entfernt wohnen :).  Mit dem Rest hast du Recht. 

Ich könnte vielleicht versuchen ihre Handynummer zu bekommen, während dem Gespräch und sie dann mal anschreiben. :)

LG

0
@Moin673

Oder ihre Adresse und dann ganz altmodisch ne Brieffreundschaft führen!

0

Ein Korb ist echt nicht schlimm. Seil lieber stolz auf dich, dass du so weit gekommen bist und dich getraut hast, sie zu fragen. Ich schaff das zum Beispiel nie...

Und das mit den Sprüchen würde ich lieber lassen. Dann denkt sie du willst einfach noch mehr Aufmerksamkeit von ihr und das hinterlässt keinen guten Eindruck.

Was möchtest Du wissen?