Ist es schlimm, den Laufwerk eins Computers zu komprimieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auch wenn die Frage schon älter ist schreib ich trotzdem eine Antwort (:

Diese Funktion kommt noch aus Windows 95 Zeiten, damals waren die festplatten klein und große sauteuer.. deshalb hat man sie komprimiert und hatte viiel mehr speicherplatz.. bei den festplatten heutzutage braucht das keiner mehr, der computer muss die daten vor dm benutzen erst ,,entkomprimieren'' das heißt er braucht eventuell länger und wird langsamer... eventuell kannst du das rückgängig machen, wenn nciht ist auch nciht so schlimm (:

LG Markus (:

Danke für's Sternchen (:

0

Was möchtest Du wissen?