Ist es schlimm das ich mein fahrrad, Nass gemacht habe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Teil hinten heißt Kassette und nein, es ist nicht schimm das da Wasser rankommt. Einen Hochdruckreiniger darfst du nicht benutzen, damit drückst du den ganzen Dreck in die Lager und das Fett raus. Ganz normaler Wasserschlauch kein Problem. 

Hauptsache der Sand hinten ist raus. Nach dem trocken machst du ein wenig Öl auf die Kassette und Kette, dann ist alles wieder ok.

Gruß Dirk 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeonMaruska 10.10.2016, 13:33

Danke schön ich geh gleich mal zum fahrrad ladennund gucke nach diesem öl

0
DirkKR 10.10.2016, 13:42
@LeonMaruska

Das sind in der Regel so kleine Fläschchen, kosten 3-5 Euro. 

0

Gründlich abtrocknen und anschließend fetten/ölen, dann sollte nichts passieren.

Der Sand wäre auf Dauer schädlicher gewesen, nehme ich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht
Höchstens rostet die Kette und die Zahnräder ein wenig

Sprüh einfach ein bisschen kettenfett drauf und das wars

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeonMaruska 10.10.2016, 13:32

Also ich habe es jez getrocknet rostet es trotzdem ,weil wenn man im regen fährt wäre es ja doof wenn es gleich angängt zu rosten

0

Wird dein Fahrrad bei Regen nicht auch nass?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, trockne es und öl es wieder ein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss der kleine Bruder von unserem user "totermaur" sein. Der stellte auch immer so tolle Fragen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Chrissibaer 10.10.2016, 13:38

hahaha hab ich mir auch gedacht :D

0

Negativ :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?