Ist es schlimm bei einem frisch gestochenen Bauchnabelpiercing Antibiotika einzunehmem?

5 Antworten

Warum hat der Piercer dich denn nicht einfach wieder weggeschickt??? Mit einer nicht fertig ausgeheilten Infektion sollte man sich ja bekanntlich überhaupt nicht piercen lassen.... Deswegen fragt ein seriöser Piercer derartige Sachen wie Antibiotika und akute Erkrankungen in den letzten Tagen vor dem Piercen, im gesetzlich vorgeschriebenen Aufklärungs- und Beratungsgespräch vor dem Piercen ja ab....

es sollte meiner ansicht nach wenn überhaupt dann hilfreich sein, aber sicher nicht hinderlich, bin allerdings kein arzt

Du kannst ohne Bedenken deine Anitbiotika nehmen.

Was möchtest Du wissen?