Ist es schlimm als Frau einen Damenbart zu haben?

9 Antworten

also ehrlichgesagt find ich es abtörned! frau und bart das passt nicht zusammen..ich meine einen kleinen flaum hat jeder mensch. nur wenn es ein richtiger damenbart ist. also ich würd es wachsen. mit der richtige pflege danach sollte es nachher auch keine entzündung geben ;)

Vielleicht sollte ich sagen, dass es kein richtiger Bart ist, sondern mehr ein paar Haare/Häärchen die man zwischen Lippe und Nase sieht...der rest ist Haarfrei :-)

Das Thema Schnurrbart verfolgt mich heute Abend irgendwie...Aber lasern ist wohl die einzige Möglichkeit einer dauerhaften Entfernung! Lass dich da mal bei einer Hautärztin beraten, ich glaube nicht, dass du davon Narben bekommst.

Härchen über der Oberlippe (Damenbart) entfernen

Mir ist es ein bisschen peinlich, aber ich weiß dass ich nicht die einzige bin, die einen Damenbart hat. Mich stört er so sehr und ich weiß nicht wie ich ihn mir entfernen soll. Bei uns in der nähe gibt es auch keine Kosmetikerin.... Weiß jemand welche Alternative es noch gibt?! Ich habe es auch schon mit zupfen versucht, aber dazu bin ich zu schmerzempfindlich!

...zur Frage

Wie ist ein Damenbart (Kinn/Oberlippe/Hals) auf natürliche Art zu entfernen?

Wie kann ein Damenbart (Kinn/Oberlippe/Hals) auf natürliche und schonende, nicht schmerzhafte Art entfernt werden. Möglichst ohne 'Rasur (wächst stärker nach) , Epilation (zu schmerzhaft) Wachs (umständlich, kompliziert) Laser und Kosmetikerin (zu teuer ) Gibt es da noch eine Alternative ?

...zur Frage

Wächst ein Damenbart nach dem Wachsen/Zupfen dunkler oder stärker nach?

Ich habe einen blonden "Damenbart" über meiner Oberlippe und auch einen leichten am Kinn. Momentan bin ich 15. Ist das normal? und wenn man ihn wegmacht wachsen die Härrchen dann dunk´ler oder stärker nach? Wäre dankbar für hilfreiche antworten. :)

...zur Frage

Augenbrauenstoppel schnell entfernen?

Hallo! folgendes Problem und zwar habe ich dicke dunkle augenbrauenhaare und zwischen beiden augenbrauen habe ich eig eine ganz leichte "monobraue" die zupfe ich mir aber immer weg. Es wachsen halt immer wieder neue Härchen und dann entstehen so blöde stoppel. Ich kann diese aber nicht zupfen weil sie zu kurz sind ,mit augenbrauenformern ( eine art gesichtsrasier) oder mit rasierern klappt es auch nicht und wachs ( kalt und warm ) klappt es auch nicht . Ich brauche dringend hilfe ! Da ich erst 14 bin und es wahrscheinlich zu teuer sein würde kann ich auch nicht lasern oder zur Kosmetikerin weil ich dann ja immer jeden tag wieder hinrennen muss. Also gibt es irgendwas was die härchen gut oder dauerhaft zu hause gut machbar ist?

...zur Frage

Damenbart wegmachen wie?

Hallo 🙄
Bin wirklich stark behaart und bin ein Mädchen.. ich weiß nicht wie ich ihn wegmachen soll hab damals rasiert aber dadurch das er so schnell und stark/ dick nachwächst ist es ungünstig.. musste jeden Tag wie ein MANN..
bin dann zum zupfen übergestiegen aber ist so aufwändig und viel ..
wachsen hab ich immer Pickel an dem Bereich bekommen über der Lippe unter der Lippe epilieren tat so weh und Kamm trotzdem am 2. Tag wieder
Was soll ich tun????
Bin 16 Jahre wlllte lasern lassen aber geht doch erst ab 18 das belastet mich so😩 werde auch oft von Freunden drauf angesprochen ..

...zur Frage

Damenbart am schnellsten entfernen?

Habe sehr dunkle Haare und muss täglich jeden dritten tag die Haare auf der Oberlippe mit der Pinzette einzeln zupfen da die Haare einfach noch zu kurz sind am dritten Tag aber sichtbaar weil sie so dunkel sind. Nun dauert das aber richtig lange mit der Pinzette. Kennt ihr eine Methode die auch kurze Haare schnell entfernt? BITTE KEIN RASSIEREN!

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?