Ist es schlimm 15 Euro für zwei Personen als Trinkgeld zu geben?

8 Antworten

Hallo,

jetzt kann man nichts mehr ändern und das Geld ist weg.

Die beiden haben den schweren Ofen geschleppt beziehungsweise hinaufgetragen und dann noch den Müll mitgenommen. Ich denke, dass 15 Euro fair sind.

Eventuell sieht man etwas anders, wenn man mehr oder weniger Geld zur Verfügung hat. Jemand, der ziemlich viel hat, wird es egal sein. Für jemand, der wenig hat, ist es unter Umständen viel Geld.

Ich denke aber, dass du mindestens 10 Euro geben hast müssen. Und wegen den restlichen 5 Euro lohnt es sich nicht lange den Kopf zu zerbrechen.

Alles Gute und eine schöne Zeit!

Also ein schweres Teil in die Wohnung rauf zu schleppen und danch auch noch den Dreck mitzunehmen ist schon mindestens 15 eure Trinkgeld wert.

35

Nö, das ist das wofür du ohnehin bezahlt hattest....

0
54
@Colopia

Ich hab auch im Restaurant schon ohnehin für mein Essen bezahlt und gebe trotzdem für den Service noch was drauf. So definiert sich ein Trinkgeld eben.

1
35
@MaryLynn87

Ja, das ist ja grad die Dummheit.

Trinkgeld gibts gibt man nur, wenn ein Dienstleister / Servicemitarbeiter sich über den normalen Rahmen hinaus, nämlich aussergewöhnlich bemüht. Z.B. wenn ein Taxifahrer einer Omi die Tasche in den 5. Stock trägt oder der Kellner eine ganz besonders gute Empfehlung gegeben hat.

Ich möchte klarstellen: ICH persönlich gebe auch Trinkgeld, aber nicht automatisch, sondern nur denen, die es sich durch hochwertige Dienstleistung verdient haben.

0
24

Genau so, extra guter Service bekommt Trinkgeld, wer nur seinen Job macht bekommt keins.

1

15€ sind wirklich mehr als genug :) denke 10€ hätte es auch getan, aber die beiden haben sich bestimmt gefreut

Wie viel Trinkgeld ist genug? (Frage an Kellner/Lieferanten)

Ich wüsste gerne wie viel Trinkgeld genug ist. Beim Bezahlen in Restaurants und bei Lieferungen zuhause. Je älter ich werde umso mehr zahle ich und heute habe ich meine Mutter dabei erwischt, wie sie einer Kellnerin bei einem Gesamtbetrag von 85€ nur 2€ anstatt 5€ gegeben hat und fand es ehrlich gesagt schon schlimm. Normalerweise lasse ich das Kleingeld dem/der Kellner/in und wenn es zu wenig ist dann setze ich ein paar Euros nochmal drauf.

...zur Frage

Trinkgeld für Couchlieferung in den 18. Stock?

Bekomme im Laufe der Woche meine neue Couch geliefert, Preis 3.000 €. Die wird mir dann auch bis in die Wohnung gebracht (wohne im 18. Stock) und der Fahrstuhl ist zu eng. Für die Anlieferung zahle ich regulär 40 € + aber 90 € Aufschlag wegen dem hohen Stockwerk. Jetzt frage ich mich, ob ich dem oder den Lieferanten ein kleines Trinkgeld geben sollte. Ich zahle immerhin schon 3.130 Euro. Oder reicht es, ihnen etwas zu trinken anzubieten?

...zur Frage

Trinkgeld für Animateure?

Hallo, wir machen grade Urlaub in der Türkei. Mir ist hier ein Animateur sehr positiv aufgefallen und wollte hier fragen, ob ihr es für angemessen anseht, wenn wir ihm 20Euro Trinkgeld und eine Zigarettenpackung zum Abschied in ein paar Tagen schenken. Wir waren dann insgesamt 15 Tage hier und er lebt und liebt seinen Job sichtlich. Auch letztes Jahr haben wir einer Animateurin ein 15 Euro Trinkgeld und eine Packung Kaugummis geschenkt und sie hat sich wirklich sehr gefreut. Also die Frage ist, ob dieses Trinkgeld angemessen ist und wenn nicht, bitte ich um einen Vorschlag. Ich bedanke mich für jede hilfreiche Antwort :)

...zur Frage

Wie regelt ihr das mit Trinkgeld wenn ihr online per paypal bezahlt bei lieferheld bitte frage unten lesen danke?

Hallo mein Freund und ich haben vorhin bei Lieferheld bestellt und zum ersten mal per Paypal gezahlt. Wir wollten aber dem Lieferanten trinkgeld geben. Ich hatte ihm nachdem er mir das essen gab dann 2€ geben. Er schaute mich dann verwirrt an und meinte sie haben doch schon gezahlt da meinte ich das das als trinkgeld gedacht war für ihn.

Er schaute dann total verwundert und irgwndwie komisch und ging dann einfach ... mein freund meinte jetz das er das vielleicht falsch verstanden hat also auf eine respektlose weise ... das war von mir nicht respektlos gemeint ich wollte ihm einfach nur gerne trinkgeld geben weil ich das immer tuh.

Normalerweise wenn ich bar bezahle runde ich einfach auf und sage stimmt so.

Hab ich irgendwas falsch gemacht ? Gibt man wenn man online zahlt kein trinkgeld ? Wie macht ihr das ? Hättet ihr ihm was gegeben wenn ja was extra dazu gesagt wenn ja was ? Oder hättet ihr ihm nichts gegeben ? Was hab ich falsch gemacht ?

Hab auch nicht komisch geguckt od so hab ganz normal freundlich gelächelt und normal hallo und danke gesagt.

Danke im vorraus

...zur Frage

Ist Trinkgeldgabe für den Chef eines Friseursalons eine Beleidigung?

Ich werde bei meinem Friseur meist vom Chef selbst bedient und bin mit den Ergebnissen immer recht zufrieden.

Meist lässt er mir dann beim Bartkonturenschneiden etc. etwas Rabatt.

Da ich wirklich sehr zufrieden mit ihm bin, stecke ich ihm beim Bezahlen meist 3-4 Euro Trinkgeld zu.

Als meine Freundin dies letztes Mal mitbekam, meinte sie hinterher zu mir, dass dies absolut ungewöhnlich wäre und im Prinzip sogar eine Beleidigung für den Inhaber sei?

Ich sehe eigentlich nichts verwerfliches dabei, jemanden zu zeigen, dass ich mit seiner Arbeit zufrieden bin.

Beispielsweise habe ich auch meinem Arzt als Anerkennung neulich eine alte Ansichtskarte aus den 1930-er geschenkt, die seine Haus zeigt und er hat sich sehr darüber gefreut.

...zur Frage

Wieviel Weihnachtsgeld für den Friseur und andere Angestellte?

Gestern war ich bei meiner Stamm- Friseurin zum Strähnchen machen. Ich gab ihr fünf Euro als Weihnachts-Trinkgeld - sonst ist das auch so um den Dreh. Zuvor war ich schon letzte Woche dort und brachte beiden einen Stiefel mit hochwertiger Schokolade mit - in dem Salon arbeiten nämlich zwei Friseurinnen - letzte Woche war aber kein Termin frei, daher kam ich für die Behandlung gestern wieder.

Ich gehe immer nur zu der einen, verstehe mich mit der anderen aber auch sehr gut. Nur, der anderen gab ich gestern überhaupt kein Weihnachts-Trinkgeld. Nicht aus Geiz, sondern weil ich einfach nicht daran dachte. Sollte ich das nachholen? Irgendwie hat sie kariert geschaut, aber in meiner Naivität fiel mir das erst hinterher auf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?