Ist es schlimm mit einer Person zusammen zu sein, wenn man sie nicht liebt, aber geil findet?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Abend erstmal.

Dein "Freund" scheint noch extremst unreif zu sein und zu gleich äußerst niveaulos mit miesen Charakter und Einstellung den das was er da tut geht gar nicht den er verarscht und belügt sie nur und nutzt ihre gefühle zu im schamlos aus.

Wenn du ein guter Freund bist dann solltest du mal ein ernstes wort mit ihm reden und ihm klar machen was er ihr damit antut den er wird sie damit zu tiefst verletzen mit purer absicht.

Das einzig richtige währe das er endlich ehrlich ihr alles erzählt damit sie sich von ihm Trennen kann um jemanden zu finden der sie wirklich liebt und Ehrlich zu ihr ist.

Dein toller freund hingegen sollte erstmal lernen was liebe ist und eine Beziehung eigendlich bedeutet.Und das man niemals absichtlich jemanden verletzen und Gefühle die jemand für einen hat ausnutzen sollte.

Und wenn er jemals sein glück finden will sollte er anfangen an seinem Charakter und Einstellung zu arbeiten und seine Oberflächlichkeit ablegen den so wie er momentan ist wird er niemals die richtige finden und auch letzten endes jeden verkraulen und verletzen der ihm nahe steht und das sollte es einem niemals wert sein.

Des weiteren sollte er gar keine Beziehungen am besten mehr eingehen um keine weiteren Mädchen mehr zu verletzen oder direkt nur Sexuelle Beziehungen eingehen so das niemand sich hoffnungen auf mehr machen muss und Gefühle verletzt werden können

Mfg Theorn


Danke. Ich werde mit ihm reden ich finde das auch nicht in ordnung und wolte eben die meinung von anderen hören.

0
@gam3ch3st

Allein weil du dir bereits ernsthafte Gedanken drüber machst und unbeteiligte nach rat fragst zeigst du schon mehr Courage als manch anderer.

Es gibt auf der Welt schon genug Menschen die einfach wegschauen und ignorieren wenn etwas passiert oder jemand mies behandelt wird und dehnen sollte man sich nicht anschließen und gleichtun.Um so mehr wenn es um einen der eigenen Freunde geht der einen sehr großen fehler begeht und damit sich selbst oder wie in diesen fall jemand anderen ins unglück stürzt.Den wenn man so etwas ignoriert und seelenruhig dabei zuschaut ist man kein deut besser als jene die anderen so etwas und schlimmeres antut.

Daher sollte man mit solchen Menschen mal ganz in ruhe reden und ihnen genau aufzeigen was sie da eigendlich machen und der Person damit antun.

Von daher versuch einfach dein bestes um deinen Freund wieder zur vernunft zu bringen,er sollte dir immerhin genug vertrauen um durch deine worte erkennen zu können auf welch schrecklichen Weg er sich damit begeben hat un er umkehren sollte bevor es zu spät ist,auch wenn das arme Mädchen woll unvermeidlich durch die wahrheit die sie verdient hat von ihm zu hören unangenehme schmerzen erleiden wird.Doch Lieber es jetzt und von ihm selbst hören als es noch später und auf schmerzhafteren wege es erfahren zu müssen.

Mfg Theorn.

0

Wenn Sie ihn liebt und das ernst meint ist das echt lepsch denn dann kann es meiner Meinung nach dazu kommen, dass er "Fremd geht" und das würde die Arme auch nur verletzen.. Es sei denn die beiden wollen das so wie es jetzt ist find ich. 

Ja das ist schlimm. Und dann noch die Frage nach ner Freundschaft+?

Nun ich hoffe sie ist clever und läßt sich darauf nicht ein.

Was möchtest Du wissen?