ist es schlecht wenn man ehrlich ist?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denk dir nix, mir persönlich sind solche Menschen eigentlich sympathischer , auch wenn es nicht immer sehr angenehm ist, aber lieber direkt,als hinten rum. Ich denke,das liegt daran,dass viele Leute die Wahrheit einfach nicht hören wollen, weil sie selber wissen, das etwas falsch ist ,es aber niemals zugeben würden und dann kommta einer und sagt demjenigen genau das. Mensch , wie kannst du nur?!?! :-))) Aber ich finde es toll, wenn man seine Meinung offen sagen kann, ich wünschte ,ich wäre auch so, aber leider....

Es gibt Leute, die übertreiben es mit der "Ehrlichkeit". Sie erzählen jedem ungefragt ihre Meinung und was sie vom anderen halten, wobei sie glauben, ihre Ansicht sei universelles Gesetz und die absolute Wahrheit. Das ist allerdings in meinen Augen keine Ehrlichkeit sondern Dreistigkeit.

Mit Deiner Direktheit und Ehrlichkeit hast Du sicher das Problem, mehr als nur einmal anzuecken. Es können eben nicht alle vertragen...

Was möchtest Du wissen?