Ist es schlecht wenn man benzin einatmet?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja,

Benzin (Ottokraftstoff) enthält neben diversen aliphatischen Kohlenwasserstoffen auch aromatische Kohlenwasserstoffe wie Benzol. Diese sind hochgradig krebserregend, ein Kontakt ist also zu vermeiden.

Das fiese an krebserregenden Stoffen ist, dass bereits ein Molekül Krebs auslösen kann. Das ist wie Lotto, bei dem einen geht es lange gut, bei dem anderen eben nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Benzin ist Benzol enthalten, das ist einer der krebserregendsten Stoffe, die der Mensch so kennt. Der Totenkopf an den Tankstellen ist nicht umsonst dort, auch wird seitens der Hersteller ein hoher Aufwand betrieben, um keine Benzindämpfe vom Tank ins Freie gelangen zu lassen, z.B. durch Aktivkohlefilter. Zapfsäulen besitzen übrigens eine Gasabsauganlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pestilenz3
12.08.2016, 11:31

Du solltest dramatiker werden.

Die gasrückführung und das 

" sowenig dämpfe wie möglich ins freie zu lassen"  hat einen reinen sicherheitsaspekt. 

Der totenkopf hat nichts mit "du wirst sterben wenn du die dämpfe einatmest" zu tun".

0

ich glaube fast jeder liebt den geruch von Benzin..

Das ist wohl eher ein Irrglaube.

Ist das aber ungesund?

Ja,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 06:31

Ok

0

Die Dämpfe sind durchaus schädlich. Vor einigen Jahren war es "Mode" bei einigen jugendlichen Benzin und Klebstoff zu schnüffeln. Tschuldigung, aber ist jetzt hirnverbrannt oder hirnverklebt der richtige Ausdruck;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 06:28

Ich rieche ja nicht extra dann ich rieche den geruch automatisch wenn ich mal an einer tankstelle bin mache sowas ja ned absichtlich XD

0
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 06:32

Ja

0

Die Benzindämpfe sind schädlich für die Lunge, das ist erwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 06:32

Ok

0
Kommentar von Pestilenz3
12.08.2016, 11:27

So wie der grossteil des feinstaubs und all den anderen mist den du in der luft einatmest.

Wiso verbreitet ihr nur halbwahrheiten?

0
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 19:14

Isso ich bin doch kein biologe😢😂

0
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 19:15

Pestilenz ich glaube alle wissen dass die luft nicht wirklich sauber ist das muss man nicht verbreiten sowas macht man schon in der schule😂

0
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 19:16

Lernt man in der schule sry*

0

Ja denn gesund sind die nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Dämpfe sind nicht besonders gesund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht nur ungesund sondern auch krebserregend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 06:27

Oh fack

1
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 19:16

Nee täglich doch nicht so einer bin ich nicht

0

die dämpfe sind nicht wirklich gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aminaziki
12.08.2016, 06:26

Fack ich atme das übelst oft ein sollte aufhören

0

Benzingeruch den du nur beim tanken einatmest ist peanuts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?