Ist es schlecht für einen Subwoofer, wenn er nicht auf Gummifüßen steht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sollte keine Probleme geben. Jedenfalls wenn es kein Billigprodukt ist :) Kaputt gehen kann er trotz alle dem nicht. Probier es einfach mal aus was für Nebenwirkungen entstehen und dann kannst ja immer noch Rückgängig machen. Zerstören wirst du nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er wird dann stark vibrieren und entsprechend oft mit der Unterlage zusammenstoßen. Für das Gehäuse ist das nicht so toll, aber er wird keineswegs zwangsläufig kaputt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Schadet nicht.

Und wenns ein guter Subwoofer ist, dann sollte am Gehäuse sowieso keinerlei Vibrationen auftreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?