Ist es schlecht für die Haut wenn man verschiedene Masken benutzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Manchmal braucht man auch gar keine und die Haut wundert sich nur über die vielen neuen Sachen, die da so aufgeschmiert werden. 

Dann gibts sogar neue Pickelchen und Rötungen.

Pickel können hormonell bedingt sein, dann kann eine Maske daran auf die Schnelle nichts ändern.

Ist die Haut trocken und empfindlich, wäre eine normale Hautcreme dafür auch gut und ausreichend.

jede maske wird wieder abgewaschen und kann in den 10 Minuten leider keine Wunder vollbringen.

Gesunde Ernährung, wenig Sonnenbank, kein Rauchen, wenig Alkoh, Getränke, das macht eine schöne Haut, die Maske sieht aber lustig aus, was auch Spaß machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen Jain kommt drauf an was du führ eine Haut hast ist sie eher " Pikelich" ist es kein Problem . (Würde empfehlen in der mite die erdberen Maske zu benutzen ) Ist sie normal dann nicht da die Haut dabei stark ausgetrocknet wird .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragensind
27.07.2016, 20:12

habe schon einige Pickeln an meiner Haut

0
Kommentar von Momoko2003
27.07.2016, 20:26

Dann würde ich Vlt nicht alle drei in einer Woche . Ich würde sagen eine der austroknerenden und dan ein paar Tage darauf die erdber

0

Was möchtest Du wissen?