Ist es schlecht die Sexualität zu verdrängen?


15.05.2022, 22:42

Schlimm war immer nur diese Sprüche na hast du schon ne Freundin ...was immer noch nicht ?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es macht dich doch selbst kaputt, wenn du es verdrängst, ich finde heutzutage muss es wirklich niemand mehr stören, wenn jemand schwul ist, ist doch etwas ganz normales

Du solltest dich akzeptieren und lieben wie du bist <3 ich weiß ist jetzt leicht gesagt, aber das ist wichtig

Danke für den Stern 🌟

0

ich würde das nicht verdrängen nennen, es gibt einfach keinen Grund sich ständig damit zu beschäftigen.

Und du musst mit gar nichts rausrücken. Wenn du einen Partner gefunden hast, dann überlegst du dir wem du ihn als erstes als Partner vorstellen willst und wann es für dich passt. Ansonsten ist das einfach dein Bier und dein Privatleben.

Für meine Mutte würde eine Welt zusammenbrechen

0
@Mrsvaccinated

sie wird sich damit abfinden, weil sie dich liebt und will das du glücklich bist. Du kannst dein Leben aber nicht nach ihr ausrichten.

2

warum sollte man heutzutage mit etwas rausrücken, man macht es einfach und der Rest wird es dann schon merken oder halt nicht. Das man sich im jahr 2022 noch so gedanken deswegen macht kann ich nicht nachvollziehen ^^

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Master ; PIA

hallo liebes, an deiner stelle würd ich die wahrheit einfach sagen. den wenn du schwul bist kannst du halt nichts dafür weil es ja deine sexualität ist und es ist schlecht seine sexualität zu verdrängen.

Sag es jemanden wenn du dich bereit dazufühlst :)

Was möchtest Du wissen?