Ist es schädlich, wenn man viel Fiebersaft trinkt, obwohl man kerngesund ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fiebersäfte sind Schmerzmittel, bei einer hohen Dauereinnahme entstehen Nieren - oder / und Leberschäden, die in einiger Zeit auch zum Versagen dieser Organe führen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leber und Nieren werden das irgendwann sehr übel nehmen. 

Diese Spätfolgen sind auch nicht mehr umkehrbar....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
user8787 09.05.2016, 15:07

Hallo @Rieke ( mailen geht leider nicht )

Dauer aber auch Dosis sind entscheidend .

Es gibt aber auch Menschen die sehr sensibel auf diese Wirkstoffe reagieren.

Lasst einfach die Finger von dem Kram wenn ihr gesund seid . :O)

Danke für das Kompliment. 

0

Fiebersaft schmeckt echt gut , aber man sollte es wirklich nur nehmen wenn man krank ist ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe den Geschmack auch *-*
Aber es gibt Leberschäden wenn man zuviel nimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?