Ist es schädlich, wenn ein Tier passiv raucht?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Definitiv. Die sind ja physiologisch im Grunde genau so gebaut wie wir: Kreislauf, Atmung, Lunge usw. arbeiten mit derselben Atemluft auf dieselbe Weise wie wir auch. Also passiert da grundsätzlich dasselbe.

Ob dieselben Schädigungen dann auch genau so auftreten, ist ne andere Frage. Vielleicht eher nicht, weil die ja kürzer leben als wir, und kurzfristig eher nur erträgliche Schädigungen auftreten, die schwereren aber erst in der zweiten Lebenshälfte (ca. ab 50 aufwärts).

dass die Tiere auf Alkohol so reagieren wie wir, wurde übrigens auch schon Gegenstand lustiger TV-Reportagen. Und ich habe meinen Hund auch mal beschwipst gesehen, und muss sagen: ein komischer Anblick.

Das ist für die mindestens genauso schädlich. Wahrscheinlich sogar noch mehr, weil sie (meistens) kleiner sind als ein Mensch.

Ja das kann auch gefährlich werden.. das hatten wir während einer Raucherprävention ganz klar gesagt bekommen !!!

Ist Passiv rauchen genau so gefährlich wie wenn man selbst raucht?

Hoi,

ist Passiv rauchen genau so gefährlich wie wenn man selbst raucht? Da ich vviel mit Leuten zsm bin die immer nur am rauchen sind... Würd ichs ma gerne wissen. Will ja mit 14 nicht schon meine Lunge versauen :o

...zur Frage

Fingerabdruck tiere?

hat jedes Tier einen Fingerabdruck ? also die Tiere die keine Finger haben natürlich nicht aber haben die so etwas ähnliches? besonders frage ich mich das bei Affen und Hunden/Katzen (Pfotenabdruck) womit man halt erkennt wer/was das ist?

LG MKL

...zur Frage

Leute überzeugen am Fenster zu rauchen?

Hey,

folgende Situation: meine Mutter hat einen festen Freund, der am Wochenende öfters bei uns ist. Dieser raucht und da ich sehr empfindlich bei Zigarettenrauch bin (habe auch schon Asthma hinter mir) und wir auch noch zwei Katzen haben (für die es bestimmt noch schädlicher als für Menschen ist), habe ich meine Mutter gebeten ihren Freund zu fragen, ob dieser am Fenster rauchen könnte. Sie sagte nein, dass ich damit leben muss, nicht mal die Tür von dem Zimmer in dem er raucht will sie währenddessen schließen.

Ich denke, dass es nicht zu viel erwartet und kein großer Aufwand ist die paar Schritte zum Fenster zu machen. Seht ihr das das anders?

Ich habe jetzt die Frage, ob ihr ein paar Vorschläge habt, wie ich sie vielleicht doch überzeugen kann oder ob ihr denkt, dass ich überreagiere. Außerdem noch die Frage, ob es angemessen wäre ihren Freund selber deswegen anzusprechen. Wir haben jedoch noch nicht viel miteinander geredet und ich befürchte, dass meine Mutter dann denkt, dass ich sie hintergangen habe oder so.

Vielen Dank für Antworten.

...zur Frage

Ist passiv Rauchen schädlich einmal am Tag?

Einmal (manchmal 2 mal) am Tag
2 personen gleichzeitig, ist das schädlicher wie wenn nur eine Pers raucht?

...zur Frage

Rauchen in Gegenwart von Kindern?

Immer wieder höre ich dass Menschen in Gegenwart von Kindern für ungesund und ein no-go halten. Allerdings verstehe ich nicht so ganz, warum man Kinder aber unbedarft den Verkehrsausdünstungen aussetzt. Sind die nicht genauso schädlich für die Gesundheit wie das Rauchen? Sind das nicht sogar die selben Stoffe?

Ich selber rauche nicht, aber ich verstehe trotzdem nicht, weshalb man da so einen Unterschied macht. Das man das Beste für seine Kinder möchte, ist selbstredend und bezweifel ich gar nicht.

Aber vielleicht kann mich jemand aufklären.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?