Ist es schädlich oft dass Shampoo zu wechseln?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

nicht schädlich 100%
schädlich 0%

3 Antworten

nicht schädlich

Wenn Du gesunde Haare hast, reicht ein günstiges, ganz normales Shampoo völlig aus. Ich kaufe generell das Shampoo, das momentan im Angebot ist. Meine Haare sind aber auch kurz, sie sind gesund und glänzen ohne Spülungen usw.

Nein, das ist nicht schädlioch - ist eh meist das Gleiche drin. Außerdem bedeutet es einfach, dass Du "Dein" Shampoo noch nicht gefunden hast. Denn wenn man einmal das Gefühl hat, dass man mit einem Shampoo wirklich richtig schöne Haare hat, bleibt man normalerweise auch dabei.

Ich hab bei langen Haaren ständig bzw. bei jeder 3. Haarwäsche das Shampoo gewechselt weil sie dann einfach besser lagen...

Was möchtest Du wissen?