Ist es schädlich, Öl zu trinken?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Magen könnte streiken, aber ansonsten eher weniger. Das Zeug essen wir ja sowieso. ^^

Nein, aber es ist eklig. Zu viel sollte man nicht trinken, da bekommt man glaub ich Magen-Darm-Probleme. Mehr passiert aber nicht.

:D ähm ich glaube wenn du nur ein teelöffel trinkst dann passiert nichts...aber es ist nciht zu empfehlen 1 liter zu trinken..denk ich..^^

Ist Selbstbefriedigung als Mann schädlich wenn..?

Hallo, ich wollte fragen ob es schädlich ist, wenn ich nur noch kleine Mengen Sperma abspritze. Je häufiger man es praktiziert, desto weniger kommt ja raus. Hat das langfristige Schäden, wenn sich der Körper daran gewöhnt?

Schönen Tag noch.

...zur Frage

Kann man sich Scheidenpilze einfangen, wenn man sich mit Öl in die Scheide gießt?

Hi, seit neuesten massiere und mastubiere ich mit Speiseöl (Raps oder Sonnenblumenöl). Ich reibe meinen Körper und meine Scheide mit Öl ein weil es sich gut anfühlt. Aber kann man irgentwelche Krankheiten oder Scheidenpilze von dem Öl bekommen? Danke für eure Antworten. 😃😘

...zur Frage

Ist es schädlich nur 1 Liter und weniger Wasser am Tag zu trinken?

Welche Beschwerden oder im schlimmsten Fall Schäden können bei zu wenig getrunkener Flüssigkeitsaufnahme auftreten?

...zur Frage

Essig trinken- schädlich?

Hi! Ich trinke gerne Essig, also in sehr kleinen Mengen. Bloß fünf Teelöffel. Jetzt wollt ich gerne wissen: ist das schädlich? Kann das den Magen durchätzen? Hat das auffällig viele Kalos wie zB Öl? Lg

...zur Frage

Kann man Speiseöl sowie Olivenöl auch für die normale Hautpflege verwenden?

Ich habe damals meiner Hebamme gehört man könnte auch Speiseöl als Hautpflegemittel verwenden nach dem Baden oder Duschen? Um die Haut elastisch zu halten. Ist da nicht das Hautöl das explizit nur für die Haut prouziert wurde besser oder reicht auch wie beschrieben normales Speiseöl aus, sowie zb. Olivenöl.

...zur Frage

Mit welchem Speiseöl kann man Holz "imprägnieren"?

ich habe von einem handwerker mal erklärt bekommen, daß man für holz kein teures öl aus dem baumarkt holen muß, um es zu "imprägnieren" (ich weiß nicht genau, ob de rbegriff hier richtig ist, bin ja kein handwerker).

jetzt will ich ein regalbrett im bad anbauen. und ich stelle mir die frage, ob es egal ist, welches speiseöl ich dafür dann nehme. also reicht das einfach speiseöl aus, oder muß es sonnenblumenöl oder rapsöl oder gar olivenöl sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?