Ist es schädlich Nilwasser zu trinken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie mit jedem andren Getränk auch: Im Prinzip ja.

Es geht dabei nicht um das Wasser, sondern immer um das was sonst noch so drin ist. Also Abfall, Sch* usw.

Da spielt es keine Rolle ob Gewöhnung oder nicht! Wenn hierzulande jemand in deine Limonade macht kannst du auch krank werden. Und das, obwohl du die Limo gewohnt bist.

Ja, eklig aber wahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, in allen Reisführern steht dass man es nicht trinken soll. Auch einige Ägypter haben Angst davor. Ich habe es aber schon ein paar mal getrunken, allerdings von der Mitte des Nils (wo das Wasser fließt und nicht steht). Das war auf Bootsfahrten in Kairo, und ich lebe immer noch (und bin auch nicht krank geworden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An den quellen kann man das trinken...in Kairo sicher nicht, genau wie Elbwasser im Quellgebiet ja, in Hamburg nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danach wirst Du erstmal 3 Wochen Krank sein - wenn Du richtig kotzen willst, dann solltest Du mal einen Schluck aus dem Ganges nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?