ist es schädlich jeden tag eiweishaltige produkte zu essen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es ist sogar nötig, jeden Tag eiweißhaltige Lebensmittel zu sich zu nehmen, da der Körper nunmal jeden Tag Eiweiß benötigt.

Tierische Produkte sollten allerdings nicht in Massen verzehrt werden, vorallem nicht Fleisch und Wurst. Man kann sie schon täglich essen, sollte aber auf die Menge achten.

Das was Du zu dir nimmst sollte über den Tag gesehen ausgewogen sein. Es gibt auch bei Eiweiss ein zuviel wenn Fett und Kohlehydrate fehlen.

Alles , was hier geantwortet wurde, ist richtig.

Hier eine Aufstellung, wie es (fast) perfekt geht mit der "Eiweiss-Ernährung" :

  • Viel Gemüse, Salate (so viel du willst)
  • Die schweren Kohlehydrate weglassen, insbes. Zucker , Alkohol, Nudeln, Brot.... muss man gar nicht super dogmatisch machen....aber es hilft
  • Viel Fisch und auch Geflügel, Fleisch etc.... aber bißchen insgesamt auf Fett achten , auch beim Braten etc.... aber auch nie überdogmatisch werden, dann bricht man nämlich alles ab....
  • Alle fettarmen Joghurts, Quark (ohne Zucker)usw usw
  • Obst , eig. alles, ordentlich, aber nicht übertreiben an Menge.

Was soll daran schädlich sein? Der Körper besteht aus Eiweiß

Gicht ☞ ist z.B. eine Krankheit, die durch zuviel Fleisch und gewisse andere Lebensmittel hervorgerufen wird. Da muss man schon aufpassen, speziell, wenn man auch noch Bier und Cola trinkt.

Nein, da der Körper das überschüssige Cholesterin nicht speichert, sondern ausscheidet.

was soll daran schlecht sein, im gegenteil es ist gut.

Man soll es nur in der Menge nicht übertreiben!

Ich mach das auch, und mir geht's super :D. Einfach schön mit Mass.

Was möchtest Du wissen?