Ist es schädlich für die Katze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unter all meinen Katzen hatte ich erst zwei, die Wasser genossen haben. Die meisten Tiere wissen schon, was für sie gut ist, wenn sie das gut findet, ist es doch in Ordnung.

Vielleicht stellst Du vorsichtig (tröpfelnd) den Wasserhahn oder die Dusche an, dann siehst Du ja, ob sie freiwillig und gerne dorthin geht. Wenn nicht, würde ich es lassen, damit Du die Kleine nicht noch erschreckst. Schönen Badespaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich dusche meine Katzen nie den sie brauchen denn fettfilm auf ihrem Fell aber ich benutze eine sprühflasche mit leicht kaltem Wasser und sprüh ca ein paar Metern über die Katzen das finden sein super ich mach das aber nur wenn es richtig heiß ist und der Boden (kein Teppich ) als Abkühlung nicht reicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist mit reinen Wasser in Ordnung ist nicht schädlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig in Ordnung, gestehe der Katze zu das sie weiß was sie macht. :o) 

Hauskatzen verhalten sich noch sehr ursprünglich, mag sie Wasser weiß sie auch damit umzugehen . 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?