Ist es schädlich für den LapTop-Akku, wenn ich ihn oft auflade, ohne dass er ganz leer ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Ich hab meinen Laptop auf Arbeit durchgehend in einer Dockingstation wo die Monitore angeschlossen sind, d.h. er wird durchgehend geladen und wenn ich ihn mal rausnehme hält er wie am ersten Tag 8 Stunden durch.

Falls der Akku hinüber ist und du hast noch Garantie auf das Notebook lass ihn einfach austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich lade meinen Laptop durchgehend wenn ich ihn benutze. Das sind etwa 12 Stunden am Tag und das wirklich jeden Tag. Es wird mittlerweile angezeigt das der Akku mal gewechselt werden sollte, allerdings schon seit 2 Jahren. Ich denke aber nicht das es daher kommt, sondern eher das er mittlerweile an Altersschwäche gestorben ist. Deshalb denke ich nicht das es schädlich für den Laptop ist. Vielleicht in paar Jahren für den Akku aber die Kosten ja nur 5-10 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen Laptop Akku ist eigentlich alles schädlich. Selbst wenn er immer voll aufgeladen und du ihn nie benutzt hast ist er spätestens nach einem Jahr kaputt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
floppydisk 21.05.2016, 10:10

größter quatsch aller zeiten.

habe noch einen alten laptop hier, der gepflegt wurde. der 6 jahre alte akku hält immernoch 3,5 von ursprünglich 4,5-5h.

nichtsdestotrotz hat die vorgehensweise des TO natürlich nichts mit pflege zu tun.

0

Was möchtest Du wissen?