Ist es schädlich für 14 jährige ins Fitnesscenter zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bro, bevor du anfängst irgendwelche Gewichte zu stemmen, trainier doch erstmal nur mit deinem eigenen Körper. Es gibt da ganz viele Übungen für zuhause, für die du höchstens eine Matte brauchst. 

buchdecke 04.10.2016, 17:40

Danke für deine Antwort :) könntest du mir irgentwelche Übungen emphelen?

0
dermitdemhund23 04.10.2016, 17:43
@buchdecke

Liegestützen sind schon mal sehr gut. Da trainierst du deine Körperspannung, deinen Trizeps, sowie deine Rückenmuskeln. 

Wenn du mit sowas anfängst, solltest du aber auch gleich deine Bauchmuskeln trainieren. 

Hier werden einige gute Übungen gezeigt: https://www.youtube.com/watch?v=_iQNIiYb6N8

0
cut6734 04.10.2016, 17:45

Kannst einfach googleln. Es gibt sehr viele. Beispiel: Liegestütze
Aber bitte guck dir ein video an wo es gezeigt wird, wie manns richtig macht. Sonst hat es keinen sinn.
Viel spass

1
dermitdemhund23 04.10.2016, 17:51
@cut6734

Richtig, das hab ich vergessen zu erwähnen: Schau dir zu jeder Übung im Internet an, wie sie richtig geht. 

0
buchdecke 04.10.2016, 19:57

Danke ;)

0

Wenn Du wirklich bischen spillerig bist, sprich mit Deinem Hausarzt, der kann Dir REHA-Sport in einem Fitness-Studio verschreiben. Das wird von der Krankenkasse anteilig bezahlt und die Studio`s sind qualifizierter.

Wenn du ins Fitnesscenter gehst, und es ein vernünftiges ist, erhälst du einen Trainingsplan und die Information, dass Mukelaufbau unter 17 Jahren nicht empfohlen und förderlich ist.
Es gibt aber genug andere Geräte an denen man Sport treiben kann und somit zum Beispiel andere Dinge erreicht.
Sportarten gibt es viele, vielleicht wären ja auch Kampfsportarten oder Schwimmen etwas für dich.

buchdecke 04.10.2016, 17:42

Sagen die mir auch was gut wäre in meinem Alter?

0
buchdecke 04.10.2016, 17:42

welche geräte usw

0
Lucielouuu 04.10.2016, 21:59

Wenn du in einem vernünftigen Studio bist, kannst du nachfragen ob dir ein Trainingsplan nach deinen Vorstellungen erstellt wird. je nachdem was du trainieren bzw. erreichen möchtest wird dann notiert

0

Mit 14 solltest du auf keinen Fall ins Fitness Studio gehen, da der Muskelaufbau extrem das Wachstum verringert und weitere negativen Folgen auf die Gesundheit bzw. die Entwicklung des Körpers hat. Der Muskelaufbau ist genau das Problem im jungen Alter, aber Leichtathletik baut je nach Disziplinen sehr stark Muskeln auf.

Crones 05.10.2016, 15:53

Guten Nachmittag,
Krafttraining, also die Konfrontation des Körpers mit Widerständen über 50% des 1rm, ist seit unserer Geburt ein wichtiger und für eine gesunde physische Entwicklung essentieller Bestandteil unseres Lebens, dies gilt besonders für Menschen jüngeren und älteren Alters.

Die Frage ob Kraftsport betrieben werden sollte, sollte ersetzt werden durch wie Kraftsport betrieben werden sollte.
Die Pauschalaussage „Mit 14 solltest du auf keinen Fall ins Fitness Studio gehen" ist bei weitem nicht differenziert genug.

Auch der Einfluss bezüglich des Wachstums konnte nicht nachgewiesen werden.
Es gibt bis jetzt 3 dokumentierte Fälle, in denen möglicherweise ein Zusammenhang bestehen könnte, allerdings war die Studie grauenhaft durchgeführt und somit alles andere als aussagekräftig.
Die Kräfte, welche bei einem differenzierten Krafttraining auf den Körper wirken sind um Längen von denen des Alltags entfernt, welchen Kinder und Jugendliche haben sollten.
Wenn du auf die Hormongeschichte hinaus wolltest, würde ich dir empfehlen noch einmal zu gucken, welche Hormone dort wie wirken und begründen, warum ein vollständig versorgter Körper die Produktion nicht erweitern würde.

Leichtathletik…nenne mir nur 3 Disziplinen, die es im Bezug auf die  gesamt Körperentwicklung mit einem differenzierten Krafttraining aufnehmen können.

0

Moin. Meine Rat, den Du nicht befolgen musst, ist Dich bei einen Sportmediziner zu erkundigen, was für Dich gut tut. Oder bei dein/er Arzt/inn zuerst Nachfragen. In diesen Sinn sonders

Ich weiss nicht woher du kommst aber hier in berlin sind die meisten fitnessstudios ab 16. nur mcfit ist ab 15.

Wieso meldest du dich nicht bei box/kickbox oder eine andere kampfsportart an. Bekommst zwar keine muskeln aber du bekommst technik. Und wenn du z.b. 16 bist dann ins fitness

buchdecke 04.10.2016, 17:44

Mit Einverständniss der Eltern (die ich in dem Fall nicht habe) kommt man bei uns in so gut wie jedes Fitnessstudio

0
cut6734 04.10.2016, 17:47

Hmm hier in berlin leider nicht :D

Erst wenn man den erforderlichen Mindestalter erreicht hat

0

Was möchtest Du wissen?