Ist es schädlich Essen in einem Metallgefäß in der Mikrowelle zu erhitzen?

8 Antworten

Das Metall in der Mikrowelle ist nur blöd weil elektrische Entladungen bzw, 'Blitze' in der Mikrowelle (zwischen Wand und Metallgefäß) entstehen können und das Gerät beschädigen können, es könnte sogar ein Feuer entstehen. Vergiftet bist du sicher nicht aber lass es doch zum Wohle deiner Mikrowelle in Zukunft bleiben.

Ich könnte mir vorstellen, dass bei ungünstiger Geometrie des Metalls die Sendeleistung auf den Magnetron zurückgeworfen wird und ihn beschädigen kann. Aber andererseits dürfte Metall in der Microwelle kein Problem darstellen, da die Abschirmung ebenfalls aus Metall ist. Wenn allerdings die Metallteile sehr dünn sind, können sie durch den hohen Stromfluss schmelzen. Ausserdem kann es zu Funkenbildung kommen (Lichtbögen). Lichtbögen zersetzen die Umgebungsluft. Es entsteht dabei giftiges Stickoxid und auch Ozon... also besser das Microwellengeschirr aus Polypropylen benutzen oder Porzellan. ;-)

Ob es für dich schädlich ist,glaube ich nicht.Aber für die Microwelle,da darf man kein Metallgefäß reinstellen,es können Funken entstehen und die Microwelle kann davon kaputt gehen.

Verdorbenes Brötchen gegessen, kriege ich jetzt eine Vergiftung?

Hallo Leute, ich hab ein bisschen bedenken weil ich ein verdorbenes Brötchen gegessen habe. ich habe es nicht gemerkt, da ich es zur Suppe aß, aber das Brötchen hatte ich aus einer Türe. Also solche selbstbackbrötchen die man sich im Supermarkt kaufen kann. Ich hatte mir mein fertiges brötchen aus dem ofen geholt und es gegessen. als ich fertig war und mir noch etwas suppe holen wollte, bemerkte ich das bei den verbliebenen brötchen, die noch etwas länger im Ofen waren, viele kleine Grüne Schimmel Flecke waren. Und die Brötchen hatte ich Donnerstag gekauft und Sonntag geöffnet. Aber ich hatte nicht alle gegessen und welche wieder sicher verknotet. Nun hab ich ein paar sorgen, dass ich vielleicht jetzt gleich ganz dolle bauchschmerzen bekomme.... was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?