Ist es richtig, die Partnersuche kategorisch abzulehnen?

7 Antworten

Bezüglich Partnersuche war ich bisher nicht erfolgreich obwohl ich in letzter Zeit viele Dates hatte.

So wie du deinen Lebenswandel beschreibst hättest du auch gar keine Zeit für eine Partnerschaft. Ob du nun eine Beziehung ablehnst aus Zeitmangel oder aus Frustration ist ja im Endeffekt unerheblich. Du musst für dich einen Weg finden um im Leben glücklich zu sein. Wie du das gestaltest bleibt dir überlassen.

Man wird nicht beziehungsfähiger wenn man sich kategorisch von möglichen schlechten Erfahrungen entzieht. Das gehört genau so zum Leben wie glücklich sein. Ob du deine Entscheidungen später mal bereust mag ich nicht zu beurteilen. Das sind alles so Lebensentscheidungen die man selbst treffen muss. Du kannst dir dein Leben so richten wie es für dich passt.

Alleine zu leben hat auch viele Vorteile, man kann sein Leben frei gestalten und braucht auf niemanden Rücksicht zu nehmen. Mit der Zeit denke ich aber katapultierst du dich so eher in die Einsamkeit. Der Mensch ist ein soziales Wesen. Es gibt nur wenige die auf Dauer tatsächlich alleine glücklich sind. Ich vermute, dass du lieber alleine bleibst, und dich hinter einer dicken Schutzmauer verschließt, wie riskieren müssen wieder gekränkt zu werden. Es lässt sich nicht vermeiden, wenn wir uns auf andere Menschen einlassen, gibt es Konflikte, Kompromisse müssen gemacht werden und man kann immer wieder wieder verletzt, abgelehnt oder verlassen werden. Dafür erlebt man aber auch Dinge die man alleine nicht erlebt. Und man wächst daran. Was du in 60 Jahren alles bereuen wirst wenn du auf dein Leben zurück blickst, kannst du jetzt nicht voraussehen, es gibt keine Sicherheit. In der Regel bereuen die Menschen eher was sie nicht getan und verpasst haben, wie die wenigen Fehlentscheidungen die man im Leben gemacht haben. Es ist wichtig, dass du im Moment so lebst, dass du persönlich zufrieden damit bist.

Wenn es dich beschäftigt, würde ich dir raten mal mit einem Psychologen darüber zu reden, ich denke diese alte Geschichte mit der Abweisung hast du nicht so gut verarbeitet. Ob du hinterher eine Beziehung möchtest oder nicht, bleibt dir dann immer noch überlassen, aber vielleicht hast du dann etwas mehr Klarheit darüber warum du gewisse Entscheidungen triffst.

Es ist Dein Leben. Du kannst es gestalten, wie Du willst. Ob Du das in höherem Alter mal bereust, kann niemand sagen.

Keine Ahnung, ob Du mal Kinder möchtest. Wenn ja, würde es langsam Zeit, der Liebe eine Chance zu geben.

Frage zu dem beruf eventmanager?

hallo ich würde mich gerne etwas überden beruf eventmanager erkunden und habe 2 fragen. erstmal wollte ich wissen wie viele urlaubstage ein eventmanagerhat bzw wie die arbeitszeiten sind ...im allgemeinen obman trotzdem noch zeit fürfamile freude und freizeit hat? und ob man in diesem Beruf flexibel sein muss, also muss man dafür auch in andereStädteoder reisen ect also sozusagenwo der arbeitsort ist xD schonmal danke für euro antworten!:)

...zur Frage

Partnersuche mit Erwerbsminderung?

Hallo! Wie man aus dem Titel herauslesen kann geht es um die Partnersuche wenn man Erwerbsminderungsrente hat. Ich bin ja ein sehr sehr ehrlicher Mensch und hatte nun schon einige Versuche eine Frau kennen zu lernen, aber in 90% der Fälle wenn ich sage dass ich Erwerbsminderung habe wird mir entweder garnicht mehr geantwortet in Chats oder es wird mir klipp und klar gesagt dass es nicht passt. Meint ihr ich soll die Frauen für die ich mich interessiere lieber anlügen? Ich will wegen meiner Krankheit nicht mein ganzes Leben alleine verbringen müssen und ich finde es wirklich sehr traurig dass viele Frauen immer nur ans Geld denken. Was sollte ich eurer Meinung nach tun wenn ich mal wieder eine Frau in der Leitung habe?

...zur Frage

Welchen Beruf sollte ein Mann ausüben damit er dadurch viele attraktive Frauen kennen lernt?

...zur Frage

Frauen mit technischen Berufen unattraktiv?

Wirken Frauen mit technischen Berufen unattraktiv? Also bspw. Ingenieurinnen, Technikerinnen, Mechanikerinnen, usw. ?

Verlieren Männer hier schnell das Interesse, weil diese Frauen genau die Dinge können, die sonst dem Mann vorbehalten sind? Oder weil diese Frauen von Ihren Charaktereigenschaften her männlich wirken?

Ich frage mich die ganze Zeit, wieso meine Freundinnen und ich kaum angesprochen werden, bzw. alle Männer schnell das Interesse verlieren. Beruf erlernt, Studium gut abgeschlossen, mehr oder weniger erfolgreich, sicherlich nicht hässlich, femininer Kleidungsstil. Allgemein höflich, aufgeschlossen, humorvoll und unternehmungslustig... im normalen Leben versteht man sich mit fast jedem gut, eckt nicht an oder ähnliches.

Liegt es am Beruf?

...zur Frage

Welches Verhalten mögt ihr an Frauen?

Mir ist aufgefallen, dass viele Frauen sich in Gegenwart von Männern anders verhalten... Dümmer, hilfloser oder ungeschickter als sie es sonst sind. Sie lassen sich vollkommen von ihnen beeindrucken und unterwerfen sich ihnen.. Steht ihr wirklich darauf?? Denn scheinbar scheinen diese Frauen erfolgreich zu sein..

...zur Frage

Lovoo app eine Verarschung? Habt ihr Erfahrungen damit?

Hab mich durch neugier bei Lovoo app angemeldet, fur Partnersuche. Mir ist aufgefallen das zu viele hübsche Frauen dort angemeldet sind. Die würden doch locker ein Freund kriegen, wieso melden die sich dort an? Zudem sind viele Bilder auch sehr professionell gemacht und freizügig, sei es mit Bikini oder knappe Röcke. Jede Aktion kostet auch Geld, man kann begrenzt chatten, falls die Frauen überhaupt zurück schreiben, die Profilbesucher darf man bei Bezahlung sehen, wenn man nicht genug chip hat und etc. Ist es nur eine Geldmacherei? Mir kommt es ziemlich komisch vor, selbst auf Instagram oder Facebook sind nicht so viele hübsche Frauen unterwegs.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?