Ist es Richtig, dass mehr Eiweiß proportional mehr Muskeln verursacht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bis zu einem gewissen Masse ja, d.h. 1.8 bis 2 Gramm pro Körpergewicht - sprich wenn du zB 75 Kilo wiegst, isst du optimalerweise ca 150 Gramm (oder ein Bisschen weniger) Eiweiss pro Tag, wenn du Muskeln aufbauen willst. Mehr ist überschüssig und kann nicht verwertet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowieso. Es kommt drauf an ob du dünn bist und dann trainierst oder ob du dick bist und trainierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenmensch98
22.07.2016, 17:06

Mittel, nicht dick nicht dünn

0

Nicht proportional.
Der Körper braucht maximal 1,5-2g Gramm Eiweiß für den Muskelaufbau

Zu viel bringt überhaupt nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eiweiß-Muskelaufbauproportionalität: doppelte Menge Eiweiß, doppelte Menge Muskelzuwächse

Ganz sicher nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?