Ist es rechtswidrig, wenn ich z.B. eine Motivationsspruch mit meinem eigenen Design auf ein T-Shirt drucken lasse und es dann verkaufe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Sprüche genießen keinen Schutz als Werk im Sinne von UrhG § 2, mangels Schöpfungshöhe (s. Wikipedia).

Ein Spruch kann aber geschützt sein als Marke im Sinne von Markengesetz § 4. Dazu recherie man bei http://www.dpma.de/marke/recherche/index.html

Hübsch liest sich die Geschichte um die Eintragung des Spruchs "Nichts reimt sich auf Uschi" als Marke (googeln!).

Gruß aus Berlin, Gerd

Wenn es dein eigener Spruch ist kein Problem. Wenn er von ner Firma ist, könnte er geschützt sein!

Da ist ausschlaggebend, ob der Spruch selbst die Schöpfungshöhe erreicht, um als "Werk" urheberrechtlich geschützt zu sein.

Wie lautet denn der Spruch?

Kommentar von Birdgang9
07.02.2016, 15:41

Da bin ich mir ja noch nicht sicher welcher Spruch genau. Aber zum Beispiel: "Act a Fool" oder "All about the W" sowas zum Beispiel 

0

Was möchtest Du wissen?