Ist es rechtlich Klassenarbeiten aus dem Vorjahr an einen anderen Schüler weiterzugeben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch wenn es gang und gäbe ist es weiterzugeben, ist es doch nicht rechtens und eigentlich verboten. Eine Klassenarbeit eines Lehrers ist seine Arbeit und sein geistiges Eigentum. Die Weitergabe an Schüler beinhaltet nicht automatisch das Recht zur Veröffentlichung durch den Schüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber sicher. Wenn der Lehrer keine neuen Klausuren ausarbeitet, ist es selbst Schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar warum nicht. Wer sollte dir das verbieten. Wenn die Lehrer immer wieder die gleiche Arbeit schreiben, ist das ihr Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in Ordnung und wird auch niemand beanstanden, wenn Du Deine Arbeiten weitergibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rechtlich voll okay. wenn die lehrer sich nicht die mühe machen, neue aufgaben für die tests zu schreiben, ist das nicht dein problem.

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das erlaubt.

Das ist sogar an der Uni gang und gebe da werden selbst von der Uni Altklausuren gesammelt und bereitgestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?