Ist es rechtens wenn ich eine Ausbildung als Verfahrensmechaniker mache ... und jeden Tag die gleiche Drecksarbeit mache wie z.B. sauber machen usw?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du nur sowas machst und nicht nur mal nebenbei, wende dich an die entsprechende Aufsichtsbehörde. (IHK?) Dein Betrieb muss dir ja was beibringen.

Wenn es unter anderem ist und du schon was lernst, gehört das halt einfach dazu.

Und davor mal mit dem Ausbilder reden. Vielleicht hilft das ja schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Als Verfahrensmechaniker ist es nicht unüblich, dass auch das Saubermachen mit zu deinen täglichen Aufgaben gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PLAyBoii98
10.12.2015, 19:13

ich mache aber sonst nix anderes seit 6 monaten nur kehren

0

Was möchtest Du wissen?