Ist es rechtens, dass ich trotzt Schulpflicht ausgeschult werden kann wegen unentschuldigter Fehlzeiten?

3 Antworten

Natürlich - Du wirst ja nur DIESER Schule verwiesen. Man hat kein Anrecht auf eine bestimmte Schule. Die Schulpflicht gilt trotzdem. Im Zweifelsfall musst Du zu einer Förderschule für schwere Fälle.

Wenn es zuviele sind schon.

dich hat ja bisher auch nicht interessiert was "rechtens" ist, - sonst hättest du dich ja recht ordentlich entschuldigt-

Wiebitte? Für was soll ich mich denn entschuldigen? Und vor allem bei wem? 

0
@Samiiiirchen

.."die unentschuldigten Fehlzeiten", hat ein normaler Schüler überhaupt niee

0

Und aus welchem Grund genau sollte mich deine Persönliche Meinung über "normale Schüler" interessieren? 😄

0

FOS 12 ausgeschult, kann ich mein fachabi noch machen?

Hallo,

Ich war auf der Fachoberschule, klasse 12 als wiederholer und nun wurde ich wegen zu vieler Fehlzeiten ausgeschult. Ich bin nicht Faul es lang an vielen privaten Problemen auf die ich nicht gerne eingehen will und ich weiß wenn ich mich da rein hänge kann ich das auch schaffen und ich will es unbedingt schaffen. Kann ich in eine andere Fachoberschule wechseln und dort die 12te machen oder ist das leider nicht mehr möglich? Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

...zur Frage

Kann ich ausgeschult werden?

Ich werde wahrscheinlich wegen zu vieler fehlstunden(Sind sehr viele)ausgeschult.Habe meine Schulpflicht zwar erfüllt, muss jedoch jz die Berufschulpflicht vollenden. Frage steht im Titel. Bin 17 Jahre und auf einer Berufschule btw.

...zur Frage

Wie lange muss man bußgeld zahlen? ( wegen schulpflicht )

Wie lange Muss man bußgeld zahlen wenn man die schulpflicht nicht erfüllt hat ?

...zur Frage

Kann ich einfach so ausgeschult werden?

Hey Leute, vor kurzem hat mich ein Brief erreicht, ich wäre nun ausgeschult weil ich 20 Tage gefehlt habe. Nun weiß ich, dass im Gesetz steht, dass man nach 20 Tagen OHNE Schulpflicht bzw Berufsschulpflicht ohne Mahnung ausgeschult werden kann. Allerdings habe ich auch gelesen, dass ich so lange beruffschulpflichtig bin, bis das Schuljahr, in dem ich 18 wurde, vorbei ist. Nun frage ich mich, habe ich wirklich Berufsschulpflicht oder stimmt das nicht, was ich dazu gefunden habe? Wäre es in diesem Fall rechtens mich ohne Warnung auszuschulen, obwohl ich noch beruffschulpflichtig wäre?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Welchen Abschluss habe ich Hauptschulabschluss nach 9 oder 10?

Ich habe die 9. Klasse einer Hauptschule besucht bin dann in die Klasse 10 Typ A gekommen Und habe dann aufgrund hoher unentschuldigter fehlzeiten ein Abgangszeugnis bekommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?