Ist es realistisch in einem Monat 5kg abzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ich glaube, du solltest nicht dein Gewicht sondern deine Einstellung zu demselben überdenken. 56 kg bei einer Größe von 1,70 m ist völlig o.k. und rechtfertigt in keiner Weise einen Abnahmecrash von 5 kg. Ein Rat: Überdenk deine Ernährungsweise, treibst du Sport, wie viel bewegst du dich? Bring das alles auf ein ausgewogenes Level und du wirst nicht weiter zunehmen, ggf. - allerdings unnötig - auch etwas ab. Aber du bleibst dabei gesund und niemand stößt/verletzt sich an deinen vorstehenden Knochen ;-))

Bei deinem Gewicht zu deiner Körpergröße soltest du besser garnicht abnehmen,da es schnell gesundheitsschädlich wird. Außerdem was findest du schön an mageren Frauen ohne weibliche Rundungen ? Generell kann man durchschnittlich ein Kilo pro Woche abnehmen mit regelmäsig Sport (Ausdauerssport plus Muskelaufbautraining)und entsprechender Ernährung. Also nicht hungern sondern viel Eiweiß (mageres Fleisch,Fisch,Magerquark,Naturjoghurt etc), Gemüse, Salat. ABER je näher du an deinem Idealgewicht bist, um so stärker hält der Körper an seinem Gewicht fest und du nimmst nur schwer weiter ab.Also wenn du unbedingt abnehmen möchtest, dann langsam.

Bei diesem Gewicht sollte man schon Bedenken haben, wenn du wieder abnehmen möchtest. Sprich doch mal mit einem Arzt denn du brauchst Hilfe. Du bist schon über die Grenze zur Magersucht. Es ist zwar richtig, das man sich mit seinem Gewicht wohlfühlen soll, aber bei diesem Verhältnis von Grösse und Gewicht bist du nicht mehr gesund. Hole dir Hilfe von einem Psychologen, denn du setzt deine Gesundheit aufs Spiel.

Natürlich ist das noch gesund. Man muss auch noch bedenken dass ich erst 13 bin. Dadurch herschen ganz andere Maßstäbe.

0

Nimm dir besser zwei bis drei Monate dafür. Du bist ja bereits schön schlank, es würde also bei dir länger dauern abzunehmen, als bei jemandem, der 20 oder 30kg Übergewicht hat. (Du musst deinen Körper ja praktisch zwingen, an seine letzten Reserven zu gehen.)

Besser noch: Baue Muskeln auf, ohne Gewicht zu verlieren. Du siehst dann trotzdem schlanker aus, bekommst ein besseres Körpergefühl und fühlst dich wohler in deiner Haut - 58kg sind ja ein schönes, gesundes Gewicht bei deiner Größe, aber du musst dich daran vll erst gewöhnen, wenn du vorher so ein Hungerhaken warst. :P

(Bei mir war es umgekehrt - ich wog 95kg und hatte dann innerhalb von 3 Jahren über 25kg abgenommen bei einer Größer von 1,65m. Bei 70kg kam ich mir richtig dünn vor. :P)

Meiner Meinung nach sind 5 Kilo in einem Monat ganz schön viel. Du solltest drauf achten, dass du das mit gesunder Ernährung und viel Sport machst. Allerdings ist das bei deinem Gewicht doch gar nicht nötig. Bist doch so im Idealbereich oder nicht?

Viel Erfolg.

bis 2 kilo die woche hab ich schonmal problemlos geschafft war allerdings auch viel arbeiten und das klappt auch nur bei den ersten 10-15kilo danach wirds abnehmen allgemein schwerer. Gesund ist aber immer langsames abnehmen!

5kg in einem Monat kann man abnehmen, am Anfang geht das meistens schnell. Dürfte aber überwiegend Wasser sein das man dabei verliert. Und 58kg bei 1,70m ist doch ideal!

58 kg bei 1.70 m ist immer noch nicht wirklich viel.

Du brauchst keine 5 kg abzunehmen - und wenn, dann lieber nicht so schnell sondern allenfalls langsam und nachhaltig.

Verschaff Dir regelmäßige Bewegung (z.B. durch Sport oder Spaziergänge). Dann wirst Du Dich schon bald wohler fühlen!

Geht sogar in einer Woche. Aber wenn du dann wieder was süßes isst hast du die wieder drauf. Gehe einfach jeden Tag joggen 30-40min

Haha :D Als ob ich das schaffen würd

0

Nein! Auf Dauer kannst du ohne große Probleme pro Monat etwa 1 Kilo abnehmen und das Gewicht auch halten...

es geht, ist aber extrem ungesund. meine nachbarin ist 1, 70 groß und wiegt 51 kg. sie sieht aus wie eine wandelnde leiche, hat nichts weibliches an sich , keine rundungen, keine brust, kein po, ein knochiges gesicht, total komisch sieht das aus. ich wiege 57 kg bei 169 cm - wenn ich mich auf fotos sehe finde ich mich super toll und oft werde ich auf meine schöne figur angesprochen. pass auf dich auf.

Ja, das kannst du schaffen, aber es wäre nicht gesund.

Versuch bitte dein Gewicht zu halten!!

Fang mit etwas Ausdauersport an... wenn Du mehr Muskeln hast...fühlst Du dich auch besser!!!

Realitstisch ist das schon,aber nicht so gut. Gesund,aber trotzdem viel wäre 2 Kilo pro Monat.

Nimm lieber langsamer ab... 2 Monate 5 kg und es ist effektiver

ist schon realistisch.. aber nicht gesund

das kann man schaffen, aber warum ? 58 kg sind doch o.k.

Ja es ist realistisch 5 kilo abzunehemn !!!

Nicht, wenn man bereits so schlank ist... und die 5kg auch abgenommen bleiben sollen. Es geht ja nicht darum, durch Hungern nur kurzfristig ins Hochzeitskleid passen zu können.

0

Was möchtest Du wissen?