Ist es ratsam, an der FH Würzburg Soziale Arbeit zu studieren? Oder lieber Coburg?

1 Antwort

Hallo, also ich kann dir auch nur sagen, dass Würzburg im Ranking nicht so toll abgeschnitten hat wie Coburg. In Coburg ist aber halt von der Stadt her nicht viel los, das hab ich von vielen Leuten schon gehört. Und der Studiengang Soziale Arbeit in Coburg hat ja (angeblich) auch ein gutes Ansehen. Hinziehen möchtest du nicht nach Coburg? Ich würde das an deiner Stelle vielleicht auch ein bisschen davon abhängig machen, welche Vertiefungsrichtungen dich interessieren (falls dus schon genauer weißt). Denn das ist ja von FH zu FH recht unterschiedlich.

BWL-Studium in Stralsund oder Wismar?

Hallo, ja die Frage seht ihr ja schon.

Also ich lebe jetzt schon in MV und daher würde ich gerne hier bleiben zum studieren. Also ich weiß sehr wohl, dass es keine großen Städte und Hochschulen sind. ;)

Trotzdem weiß ich nicht, für welche HS ich mich besser eintscheiden sollte um BWL zu studieren.. Zulassungsfrei sind beide. Hat jemand vielleicht an einer der beiden Hochschulen studiert, im besten Fall BWL.

Im Hochschulranking ist die FH Stralsund weit vor der HS Wismar. Auf Studycheck haben eigentlich beide eine gute Bewertung. HS Wismar ist halt bisschen größer als die FH Stralsund.

Meint ihr es kommt später nach dem Abschluss während der Jobsuche darauf an, wo man seinen Abschluss gemacht hat oder gucken die Personaler da eher nicht so drauf.

...zur Frage

Ersetzt das FOS Jahrespraktikum das Vorpraktikum für den Studiengang soziale Arbeit?

Ich habe mein Fachabi in NRW im Bereich Gesundheit und Soziales nun abgeschlossen und bin an einer FH für den Studiengang soziale Arbeit angenommen und muss nun für die Einschreibung die Unterlagen einreichen. Um soziale Arbeit studieren zu können muss man ja drei Monate lang ein Praktikum im sozialen Bereich machen, ich habe in der 11. Klasse ein Jahrespraktikum im Kindergarten gemacht, ist es richtig, dass ich dadurch kein anderes Praktikum mehr vor Studienbeginn absolvieren muss ? Bin da auf einmal sehr verunsicher und kann an der FH erst morgen wieder jemanden erreichen, deswegen wäre es toll wenn jemand damit Erfahrung hat und eine Antwort auf meine Frage hat. Vielen Dank schonmal im voraus !

...zur Frage

Studienwechsel von "BWL" zu "Medienmanagement", während dem Studium.

Hey Leute,

ich studiere zur Zeit BWL an der FH in Würzburg im dritten Semester. Da dieser Studiengang nicht meinen Erwartungen entspricht habe ich mich neu orientiert und würde sehr gerne Medienmanagement studieren. Dieser Studiengang wird an der gleichen FH angeboten.

Jetzt komme ich zu meiner Frage: Der NC für MM lag letztes Jahr bei 2,7. Ich habe ein Fachabitur mit einem Schnitt von 3,0. 3,0 hat für BWL damals ausgereicht. Habe ich einen Vorteil gegenüber Neubewerbern auf der FH, da ich schon 3 Semester hier studiert habe? Habe ich trotz meines Durchschnittes von 3,0 eine Chance in MM genommen zu werden, aufgrund der bestehenden Angehörigkeit an dieser FH?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten ;)

MfG Oli

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?