Ist es pflicht in die Berufschule zu gehen?

15 Antworten

Das kommt auf die Ausbildungsordnung im jeweiligen Beruf an. Es ist auf keinen Fall so, dass man das nach Lust und Laune selbst entscheiden kann.

Für eine Ausbildung im Dualen System, die mit einer Prüfung abgeschlossen wird, besteht Berufsschulpflicht. Da lernst Du die Inhalte, die Dir Dein Ausbildungsbetrieb nicht im Detail vermittelt (also den theoretischen Teil). Nicht jeder Betrieb bietet die gleiche Qualität in der Ausbildung. Manche Azubis lauffen 3 Jahre lang nur neben jemand her. Da bietet die Schule eine einheitliche Grundlage für alle.

Du unterschreibst das auch in Deinem Lehrvertrag, daß Du Dich zum Besuch der Berufsschule verpflichtest. Ab einer gewissen Fehlzeit wirst Du zur Abschlußprüfung gar nicht erst zugelassen.

Berufsschule ist übrigens echt nett und locker, sowohl von den Mitschülern als auch von den Lehrern aus. :-)

Ja ich habe ja auch überhaupt nichts gegen die Berufschule würde da auch gerne hingehen. Nur das Problem ist das die Berufschule von mir 300-400 km weit weg ist und das ist zu weit weg leider :((

0
@Bianca321

Gibt es eine Blockunterrichtsmöglichkeit, dass Du Dir dort für die Zeiten ein Zimmer suchen kannst, z.B. zur Untermiete?

0
@Baroque

ne leider nicht :( da muss man 1 mal die Woche zur Schule.

0

Grade erst in der Berufsschule drüber geredet (allerdings in NRW, denke aber das wird sich nicht groß unterscheiden):

Es ist keinesfalls so, dass du mit 18 Jahren nicht mehr in die Berufsschule musst, denn nach der allgemeinen Schulpflicht gibt es auch die Berufsschulpflicht.

Solange du deine Ausbildung VOR deinem 21. Geburtstag anfängst MUSST du bis zum Ende des Ausbildung auch in die Berufsschule. Fängst du deine Ausbildung NACH dem 21. Geburtstag an, dann kannst du es dir aussuchen ob du gehst. Allerdings musst du dich dann festlegen, entscheidest du dich also dafür, dann musst du auch regelmäßig erscheinen (verpflichtest dich also selber für 3 Jahre), entscheidest du dich dagegen, so hast du mit der Berufsschule außerhalb der Prüfung nichts am Hut, musst stattdessen aber in den Betrieb!

Was möchtest Du wissen?