ist es peinlich mit 19 jungfrau zu sein?

23 Antworten

  • Nein, natürlich ist das nicht peinlich. Früher war das völlig normal und es ist eher peinlich, dass manche viel zu früh anfangen.
  • Es sollte auch schon deswegen nicht peinlich sein, weil man darüber nicht reden sollte. Es geht doch absolut niemanden etwas an, ob du schon Sex hattest oder nicht.
  • Wenn du dich wirklich verliebst, dann wird sich das alles ganz harmlos und von allein ergeben. Sex muss man nicht studieren. Experimentierfreude, Offenheit, Beobachtungsgabe reichen völlig aus.

Nein, eine Frau freut sich eher darüber, wenn Mann nicht schon x Frauen hatte :) Klar, wenn man in der Pubertät ist und jeder anfängt über sein erstes Mal zu reden, ist man besonders "cool" wenn man es schon gemacht hat. Aber wenn du älter wirst, spielt es keine Rolle mehr.

Du wirst deine Erfahrung früher oder später machen und keine vernünftige Frau würde dir es übel nehmen oder es als schlecht befinden. Also mach dir keine Gedanken darüber ! :)

Ich bin 27 Jahre und noch Jungfrau und bin übrigens auch männlich ;) , was interessiert mich was Menschen denken. Das ist MEIN LEBEN, und da kann jeder Reden was er will. Ich kann entscheiden was ich daraus mache. Entweder man ist jemand der jede Woche eine Frau abschleppt, oder treu ist, und dies auch zeigt.

Leider ist das heute in der Welt total langweilig. Alle Frauen sagen zwar sie wollen jemand der ihnen treu ist, und dann nehmen sie doch lieber den Bad Boy und fallen gehörig auf die Schnauze !!!

Also für mich wäre es nicht peinlich, wenn ich eine Frau wäre, dann wäre das mir so was von egal (fürs erste). Allerdings wäre es mir schon wichtig ob man ein Aufreißer Typ ist oder eher der treue Typ ist...

Zumal sehe ich das erste mal etwas sehr wertvolles an, das bekommt nur eine besondere Frau von mir. Bisher hab ich leider aber nicht meine Traumfrau gefunden :/

12

Da geht es mir sehr ähnlich, sehe es auch genauso wie du! Bin zwar noch nicht ganz so „alt“, doch sind die meisten in meinem Alter keine Jungfrau mehr...

1
29
@tobihatnefrage

Das hatte ich auch, die meisten sind schon zig mal entjungfert wurden xD Für mich wäre das nix, obwohl Sex an sich was schönes sein könnte. Aber ich finde das man dies nicht mit jeder x beliebigen Person tun sollte...

Und gut das du so denkst, behalte das ja bei dir. Da bist du mal anders wie die meisten :)

0
21
@Sveniboy1990

möchte sie auch für die richtige aufsparen aber bekannte meinen halt das ich so schnell wie möglich sie loswerden sollte. für mein ansehen oder so

0
7

Das ist völlig richtig das entscheidet jeder für sich ganz allein. Letztlich muss es ja auch passen und manch einer hat eben andere Prioritäten in seinem Leben. Wichtig nur, dass man sich nicht zu Hause verkriecht oder immer hinter der Arbeit versteckt und einem so keine Chance auf das Kennenlernen der tollsten Frau gegeben ist.

0

Was möchtest Du wissen?