Ist es Peinlich eine Männliche Jungfrau zu sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich fürchte dein eigentliches Problem ist dein Timing. Prinzipiell war es mir zwar immer Jacke wie Hose was vor mir war und wenn nichts vor mir war auch egal, aber wenn du es mir just zu so einem Zeitpunkt sagst würde ich mich schon fragen was du mir mit dieser Info eigentlich wirklich sagen willst. Suspekt, suspekt kann ich da leider nur sagen und wenn man dann eh schon eigentlich gesättigt ist, lässt vielleicht auch die Abenteuerlust etwas nach. ;-)

Übrigens, welche Informationen du aus dem Internet herausholst hängt entscheidend davon ab welche Suchabfragen du formulierst. Repräsentativ kann deine ''Umfrage'' nicht gewesen sein, unter Alptraum stelle ich mir schon ganz andere Dinge vor und dann auch noch der größte, als nee jetzt.

Ich habe diesbezüglich auch im Internet und Freundinen gefragt, Frauen ist Unerfahrenheit beim Mann größter Alptraum.>

och das kann auch genau umgekehrt zu sein-- du mußt nur an die richtige geraten--

im übrigen -- wenn man sich wirklich gern hat , in einer doch einigermaßen festen beziehung lebt ,sich auch gut kennt--menschlich-- dann hat man ja im vorfeld auch schon mal das thema angesprochen --schon aus ehrlichkeit zueinander, und dann ist es total ( fast) ob ein mann noch jungfrau ist und somit evtl weniger erfahrungen hat oder ob er schon viel erfahrungen gemacht hat.

und -- richtig gesehen, kann ein mann schon 100 frauen gebu+st haben , aber ob er das gut gemacht hat -- das sei dann dahin gestellt. denn-- nicht die quantiät ,sondern die qualität spielt eine größere rolle .wenn du zu den männern gehörst , die sich auf die gefühle seiner partnerin einlassen , dann bist du ein guter liebhaber- egal wie viel frauen du vorher im bett hattest.

laß dich also von sonem unerfahrenem mädel nicht unsicher machen -- die hatte nämlich auch keine erfahrung .such dir halt ne erfahrene frau bzw eine liebevolle partnerin und dann erfüllt ihr euch gegenseitig .

Vielleicht solltest Du dein Frauenbild einmal gründlich überdenken !
Etwas mehr Respekt ihnen gegenüber , ist da bestimmt mehr als hilfreich !

Dass Du Dich als sogenannter Spätzünder bezeichnest , zeugt von nicht überwundenen Selbstzweifeln !

Halte Dir vor Augen , dass es nicht auf Perfektion und Technik , sondern auf Sensibilität und Zuwendung gegenüber der Partnerin ankommt !

Zu einem erfüllten Liebesleben , gehören Sehnsucht , Hingabe und Liebe !

Wenn Du s o für eine Frau empfindest , wirst Du für sie , der perfekteste Liebhaber der Welt sein !

in einen Alter wo Frauen jede Stellung kennen schon über 20 Liebhaber hatten und immer mehr nach Abenteuer ausschau halten.

Wo hast´n diese Weisheit her! ???

was ist denn dein eigentliche problem, mit dir selbst oder mit frauen ?

Was möchtest Du wissen?